© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winterzauber im Wald in Oberösterreich
Winterzauber im Wald in Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Trans Nationalpark Etappe 08 - Vom Ennstal ins Steyrtal

  • für Gruppen geeignet
  • Unterkunftsmöglichkeit

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4400 St. Ulrich bei Steyr
Zielort: 4592 Grünburg

Dauer: 5h 49m
Länge: 70,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 2.015m
Höhenmeter (abwärts): 1.921m

niedrigster Punkt: 320m
höchster Punkt: 1.077m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Ausgangspunkt: St. Ulrich/Landhotel Eckhard
Etappenziel: Leonstein/Molln
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Schotter



Empfohlene Jahreszeiten:

  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November

Beschreibung:
Tourenverlauf: St. Ulrich – Laussa – Losenstein – Wendbach – Mösern – Trattenbach – Schreibachfall – Pfaffenboden/Variante Grünburgerhütte oder Schobersteinhaus – Dorngraben – Steyrtalradweg – Leonstein/Molln

Einkehrmöglichkeiten auf der Etappe: Familiengasthof Blasl, Anton Schosser Hütte, Grünburgerhütte, Schobersteinhaus

Highlights der Etappe: Steilste Stück der gesamten Tour Schreibachfall (26 %), einmalige Ausblicke ins Alpenvorland (Schobersteinhaus, Grünburgerhütte)


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4400 St. Ulrich bei Steyr
Zielort: 4592 Grünburg

Dauer: 5h 49m
Länge: 70,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 2.015m
Höhenmeter (abwärts): 1.921m

niedrigster Punkt: 320m
höchster Punkt: 1.077m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA