Ski-Abfahrt im Pulverschnee in Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Der Kern des Skisports: Spaß am Schnee

Der Kern des Skisports: Spaß am Schnee

31.01.2014
Im Kern des Skisports geht es eigentlich nur um eines: Möglichst viel Spaß am Sport in einer mit glitzernden Schneekristallen überzogenen Bergwelt.

Die Skiregion Dachstein West im oberösterreichischen Salzkammergut besinnt sich darauf und hat 16 „Gaudipisten“ eingerichtet. Da gibt’s etwa Wellenbahnen und Buckelpisten wie „Donnergroll“ oder „Schwarzreiter“, die selbst harte Skifahrer-Waden ordentlich durchmassieren. Auf permanent gesetzten Rennstrecken mit Zeitnehmung oder Geschwindigkeitsmessung – etwa der Ötscher Rennstrecke oder der Marcel Hirscher Rennstrecke – messen sich die Skistars der Zukunft. Wellen und Schanzen sind auf den Snowcross-Strecken eingebaut und im „youngsters freestyle park“ sind die Akrobaten auf Skiern zu Hause. Richtig zur Sache geht es auf der extrasteilen „Wilden Hilde“ mit 67 Prozent Gefälle. Spaß haben übrigens schon die kleinsten Nachwuchs-Skisportler: Im „Brumsiland“ und im „Bärencamp“ lernen sie jene Grundlagen des Skifahrens, die es fürs Meistern der Gaudipisten braucht. Nähere Infos: Skiregion Dachstein West, Tel.: +43 50 140, www.dachstein.at; Ferienregion Dachstein-Salzkammergut, Tel.: +43 6135 8329, www.dachstein-salzkammergut.at

Download Pressebilder

Dachstein West
Dachstein West