Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Oberösterreichs Touristiker am Kasberg

Oberösterreichs Touristiker am Kasberg

03.03.2015
Vom hervorragenden Angebot für Wintersportler am Kasberg (Grünau/Almtal) überzeugten sich gut 50 Touristiker aus dem ganzen Land beim Oberösterreich-Touristiker-Skitag.

Am vergangenen Samstag wurden auf Einladung von Oberösterreich Tourismus, Tourismusverband Almtal und Kasberg Bahnen die Pisten erkundet. Für die Schneeschuhwanderer stand eine Kennenlerntour mit dem RuckXBob (eine Mischung aus Rucksack und Bob) am Programm. Zudem wurden bei der Kasberg Bahn-Betriebsführung spannende Einsichten in die topmoderne Beschneiungsanlage inkl. Technikraum gewährt. Auch die gastronomischen Genüsse vom Frühstück am Hochberghaus bis zur Siegerfeier im Almtalhof begeisterten die Touristiker.

„Mit dem Skitag haben wir einen umfassenden Einblick in die Besonderheiten des Skigebietes Kasberg und die Region Almtal gegeben. Denn nur wer die Urlaubs- und Freizeitangebote unseres Landes persönlich gut kennt, kann auch die Gäste gut beraten", waren sich die Veranstalter einig. Im Mittelpunkt des Skitages stand neben dem Austausch mit den Tourismuskollegen das gemeinsame sportliche Vergnügen, vor allem beim nachmittäglichen Ski-Gaudi-Rennen. Hier sicherten sich die Touristikerinnen aus der Ferienregion Traunsee die Spitzenpositionen: In der Damenwertung gewann Bettina Supper vor Lisa Loderbauer (beide Ferienregion Traunsee), Platz 3 ging an Anita Lummerstorfer (TTG Tourismus Technologie GmbH). In der Herrenwertung waren auch heuer die Mühlviertler Touristiker stark: Platz 1 sicherte sich Alfred Lengauer (TV Schönau), auf Platz 2 fuhr Gerhard Spengler (Ferienregion Traunsee) und am dritten Stockerplatz stand Adolf Kaiser (TV Pfarrkirchen im Mkr.).

Download Pressebilder

Oberösterreich Touristiker Skitag 2015
Oberösterreich Touristiker Skitag 2015