Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Advent mit allen Sinnen spüren

Advent mit allen Sinnen spüren

02.10.2015
In der oberösterreichischen Christkindlregion Steyr wohnt das Christkind. In den Wochen vor Weihnachten ist seine Präsenz mit allen Sinnen spürbar.

Zum Beispiel im „1. Österreichischen Weihnachtsmuseum“, wo die Augen vor dem Glanz von gezählten 14.000 Stück Christbaumschmuck übergehen. Durch das ganze Museum führt über drei Geschosse eine Erlebnisbahn, die nicht nur, aber vor allem Kinderaugen zum Leuchten bringt. Auf dem Steyrer Stadtplatz klingt das Schlagen der Hämmer in den Ohren. Die funkensprühende Schmiedeweihnacht von 4. bis 6. Dezember erinnert an die große Tradition Steyrs als „Eisenstadt“. Mit dem Oldtimerpostbus geht es in den Stadtteil Christkindl. Hier ist die Präsenz des Christkindes nahezu fühlbar. Es wohnt in der barocken Wallfahrtskirche und betreibt gleich nebenan sein weihnachtliches Sonderpostamt. Im Tal dampft derweilen die Steyrtal Museumsbahn durch die Winterlandschaft. Der Geruch von Kohle und Dampf steigt in die Nase, während der Zug dem Dorf Steinbach an der Steyr entgegenzuckelt. Hier ist der ganze Dorfplatz ein überdimensionaler Adventkalender, der jeden Tag ein festlich geschmücktes Fenster öffnet. Und wie schmeckt der Advent? Natürlich nach Maroni, Lebkuchen und Punsch, auf dem Steyrer Christkindlmarkt oder dem Adventmarkt Altstadt Steyr. Infos: Tourismusverband Steyr am Nationalpark, Tel.: +43 7252 53229, www.christkindlregion.com

Angebot und Informationen

Steyr

Advent in der Christkindlstadt

2019

Zeitraum: 01.12.2017 - 22.12.2019
ab 159,00 €
zum Angebot
Steyr

1. Österreichisches Weihnachtsmuseum

mit Erlebnisbahn Antiker Christbaumschmuck (14.000 Stück von 1830 bis 1945) aus der Sammlung Elfriede Kreuzberger sowie 200 Stubenpuppen. ...

mehr dazu
Steyr

Steyrer Schmiedeweihnacht

Schmiede zeigen ihr Handwerk am offenen Feuer und lassen am Stadtplatz die Funken sprühen!
Zeitraum: bis 08.12.2019
Steyr
zur Veranstaltung
Steyr

Wallfahrtskirche Christkindl

Die Kirche ist das Zentrum vom weltbekannten Wallfahrtsort Christkindl! Die Kirche, ein Bau von Giovanni B. Carlone und Jakob Prandtauer, ...

mehr dazu
Grünburg

Adventfahrten mit der Steyrtal-Museumsbahn

Romantische Fahrten mit der alten Dampflok durch die winterliche Christkindlregion Die älteste Schmalspurbahn Österreichs verbindet den ...

mehr dazu
Steyr

Adventmarkt Altstadt Steyr

Das einzigartige Ambiente der Christkindlstadt Steyr in der Weihnachtszeit unterstreicht der stimmungsvolle Adventmarkt ...
Zeitraum: bis 23.12.2019
Stadt Steyr
zur Veranstaltung

Download Pressebilder

Steyr
Steyr