Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Medienservice des
Oberösterreich Tourismus

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Einmal selbst Bier brauen...

Einmal selbst Bier brauen...

Oberösterreich ist ein Land der Brauereien. Das Mühlviertel nördlich der Donau und das an Bayern angrenzende Innviertel haben sich eine Vielzahl an kleinen Brauereien bewahrt. Mit ihren Spezialitäten begeistern sie Biergenießer. Allerdings – wie wird denn das Bier wirklich gebraut? Und können Freunde des Gerstensaftes auch mal selbst Hand anlegen?

Wer der Kunst des Brauens auf den Grund gehen und unter der fachkundigen Anleitung eines Braumeisters sein eigenes Bier kreieren möchte, kann in Oberösterreich unter mehreren Adressen wählen. "Bierbrauen live" heißt etwa das Angebot in der Braucommune Freistadt im Mühlviertel. Ein Tag lang wird hier nach einem vorher gemeinsam ausgewählten Rezept Malz geschrotet und der Sud gerührt, Hopfen zugesetzt und Bier verkostet. Nach dem fünfwöchigen Gär- und Reifeprozess halten die Teilnehmer können die Teilnehmer ihr eigenes Bier dann auch kosten. Entweder frisch vom Fass oder aus der Flasche.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Im Innviertel bietet die Brauerei Ried ihr "Brauseminar" an. Auch hier gilt: die Teilnehmer sind einen ganzen Tag lang beim Brauprozess mit dabei, vom Schroten, Einmaischen und Kochen bis zum Kühlen der fertigen Würze. In der Kleinbrauanlage der Rieder Traditionsbrauerei werden auf diese Weise aus Bierfreunden binnen eines Tages echte Bierexperten, die nach der Verkostung auch ausgewiesene Kenner nationaler und internationaler Bierspezialitäten sind.

Nicht nur in klassischen Brauereien, auch bei den "Beer Buddies", den Aushängeschildern der Mühlviertler Craft Beer Szene, kann ein "Brautag" erlebt werden. Einen ganzen Tag lang erfahren Bierfans, was die Kunst des Brauens ausmacht. Und natürlich dürfen sie dabei auch selbst mit Hand anlegen - und die Früchte des Arbeitstages dann im Anschluss auch ernten. Denn natürlich gibt es das Selbstgebraute auch zum mit nach Hause nehmen.

Specials und Angebote

Freistadt

Bierbrauen live

Brauen Sie Ihr eigenes Bier

Zeitraum: 15.09.2014 - 29.12.2020
ab 120,00 €
zum Angebot
Ried im Innkreis

Brauseminar in der Brauerei Ried

Einmaischen, anschwänzen, austrebern - mit dem Rieder Brauseminar zum Bier-Profi

Zeitraum: 15.02.2016 - 30.12.2018
ab 95,00 €
zum Angebot
Tragwein

Brautag

Erleben, wie Bier entsteht und selbst Hand anlegen beim Brauen!

Zeitraum: 03.05.2017 - 02.05.2019
ab 70,00 €
zum Angebot

Download Pressebilder

Kulinarik
Kulinarik
Brauseminar Ried
Brauseminar Ried