Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Medienservice des
Oberösterreich Tourismus

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Ins Wohnzimmer des Luchses

Ins Wohnzimmer des Luchses

21.08.2019
Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Im Kern sind es drei Naturschutzgebiete, die dem Luchs im Herzen Österreichs als Habitat dienen und die der Luchs Trail in elf Etappen und auf 200 Kilometern verbindet: der Nationalpark Kalkalpen in Oberösterreich, der Nationalpark Gesäuse in der Steiermark und das Wildnisgebiet Dürrenstein in Niederösterreich. Die Wanderung ins Wohnzimmer des Luchses beginnt im oberösterreichischen Reichraming, führt quer durch die grüne Waldwildnis des Nationalparks Kalkalpen mit ihren Bergwäldern und Almen, bevor es weitergeht ins steirische Gesäuse und nach Niederösterreich.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Anreise mit der Bahn

Auch wenn sich die scheue Raubkatze den Wanderern nicht von Angesicht zu Angesicht zeigt, eine Tour auf dem Luchs Trail schärft das Verständnis für den Lebensraum der Wildtiere und für ihren Schutz. Dazu gehört auch die klimaschonende und umweltfreundliche Anreise mit der Bahn. Das buchbare Luchs Trail-Paket "Green Spirit" wurde speziell für Wander geschnürt, die ihre Tour in die Natur mit dem Zug starten wollen. Die Tour zum Preis ab € 726,-- pro Person führt über sechs Etappen und beinhaltet sieben Übernachtungen mit Gepäckservice sowie am ersten und letzten Tag den bequemen Transfer vom und zum nächstgelegenen Bahnhof. Nähere Infos: www.luchstrail.at

Download Pressebilder

Luchs Trail
Luchs Trail
Luchs Trail
Luchs Trail