Ski-Abfahrt im Pulverschnee in Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Oberösterreichs Top-Adressen für den Skisport

Oberösterreichs Top-Adressen für den Skisport

Sieben Skigebiete von sportlich bis gemütlich und familienfreundlich

Sieben Top-Skigebiete stehen in Oberösterreich für den Winterurlaub zur Wahl. Gemeinsam sind ihnen die Gastgeber, die Skisportler mit preiswerten Angeboten locken. Jeder Wintersport-Begeisterte hat allerdings eigene Bedürfnisse. Ist der Eine eher Genießer und mit der Familie unterwegs, braucht es der Andere sportlicher. Deshalb unterscheiden sich Oberösterreichs Skiregionen deutlich im Charakter.

 

Wer im Winterurlaub die sportliche Herausforderung sucht, wird in Oberösterreich gleich mehrfach fündig: Das Skigebiet auf der Höss in Hinterstoder verfügt als einziges in Oberösterreich über eine selektive Weltcup-Strecke. Fürs Auge gibt’s in Hinterstoder zudem das Alpin-Panorama in 2.000 Metern Höhe. Wer ski-technisch fit ist kann in der Freesports Arena Dachstein Krippenstein in Obertraun einen Schwung über die präparierte Piste hinaus machen: Auf den Off-Piste-Varianten des hochalpinen Skigebiets im Salzkammergut fliegen die Pulverschnee-Träume der Freerider hoch.

 

Im Skiurlaub sollen Spaß und Gemütlichkeit regieren? Dann gilt es in Gosau, in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut, in die Skiregion Dachstein West einzusteigen. Im größten zusammenhängenden Pistennetz Oberösterreichs warten 18 „Gaudipisten“ darauf, entdeckt zu werden. Buckelpisten massieren die Waden, Rennstrecken testen das Können und Pistenzwerge lernen im Kids Park was Schneespaß bedeutet. Für die Leichtigkeit des Skifahrens steht der Hochficht in der Ferienregion Böhmerwald. Dieses Skigebiet liegt außerhalb der Alpen und hat daher schon landschaftlich einen ganz eigenständigen Charakter. Hier finden Familien jene Infrastruktur vor, die einen Skitag ganz einfach leicht macht. Vom Empfang in der neuen Hochficht-Arena bis zum Kinderland, wo die Eltern das lustige Treiben vom Familiencafé aus verfolgen können. Gemütlichkeit und Entspannung strahlt das Skigebiet am Kasberg in Grünau im Almtal aus. Abwechslungsreiche Pisten, Hütten mit ausgesucht regionalen Schmankerln und Sonnenplätze mit Aussicht sorgen dafür, dass die tägliche Routine dort bleibt, wo sie hingehört – unten im Tal.

 

Im kommenden Winter sollen die Kinder entweder Skifahren lernen oder ihre Fähigkeiten verbessern? Dann sind in Oberösterreich die in mittlerer Höhe auf Hochplateaus gelegenen Skigebiete die passende Wahl: Auf dem Feuerkogel hoch über Ebensee am Traunsee gibt’s ideale Voraussetzungen zum Skifahren lernen in Kombination mit einem grandiosen Ausblick aufs Salzkammergut. Die Wurzeralm in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel ist ebenfalls ein ideales Skigebiet für die ersten Schritte im Wintersport. Wenn dann die Schwünge etwas leichter fallen, geht’s dann auf die Pisten mit etwas höheren Schwierigkeitsgraden.

Download Pressebilder

Hochficht
Hochficht
Hinterstoder
Hinterstoder
Freesports Arena Dachstein Krippenstein
Freesports Arena Dachstein Krippenstein
Feuerkogel
Feuerkogel
Kasberg
Kasberg
Wurzeralm
Wurzeralm