eine Gruppe von vier Schneeschuhwanderern auf frischem Schnee in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Neuer Pilgerweg im Ennstal

Ein neuer Pilgerweg in Oberösterreich. Der „Sebaldusweg“ führt über die Hügel und Berge des Ennstales. Als „Weg der Wertschätzung“ regt er zum Innehalten und Nachdenken an.

Yellowstone in Mitteleuropa

Ursprüngliche Wildnis? Gibt es in Mitteleuropa doch gar nicht mehr. Aber Irrtum. Mitten in Oberösterreich liegen die „vergessenen Wälder“ des Nationalparks Kalkalpen.

Tempo machen am Donausteig

Der Wanderweg als Sportparcours, auf dem es um Kraft, Ausdauer, Tempo und Höhenmeter geht. Der Donausteig in Oberösterreich wird im April 2020 zum Trailrunning-Parcours.

Pressetexte

Top-Veranstaltung

Wussten Sie, dass...?

Pressetexte & Wissenswertes

Presse-Informationen aus der Tourismusbranche

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

NATURSCHAUSPIEL – Wald, Wintererlebnisse, Naturräume

Seit elf Jahren verbindet NATURSCHAUSPIEL Naturerfahrungen, Wissensvermittlung, Erholung und Genuss. Das Naturvermittlungsprogramm ist das erfolgreichste in ganz Österreich.

Tourismus in Zahlen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Skifahren am Hochficht

Aktuelle Themen

Presse-Informationen aus der Tourismusbranche

NATURSCHAUSPIEL – Wald, Wintererlebnisse, Naturräume

Seit elf Jahren verbindet NATURSCHAUSPIEL Naturerfahrungen, Wissensvermittlung, Erholung und Genuss. Das Naturvermittlungsprogramm ist das erfolgreichste in ganz Österreich.

Aktuelle Themen

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Neuer Pilgerweg im Ennstal

Ein neuer Pilgerweg in Oberösterreich. Der „Sebaldusweg“ führt über die Hügel und Berge des Ennstales. Als „Weg der Wertschätzung“ regt er zum Innehalten und Nachdenken an.

Yellowstone in Mitteleuropa

Ursprüngliche Wildnis? Gibt es in Mitteleuropa doch gar nicht mehr. Aber Irrtum. Mitten in Oberösterreich liegen die „vergessenen Wälder“ des Nationalparks Kalkalpen.

Tempo machen am Donausteig

Der Wanderweg als Sportparcours, auf dem es um Kraft, Ausdauer, Tempo und Höhenmeter geht. Der Donausteig in Oberösterreich wird im April 2020 zum Trailrunning-Parcours.

Pressetexte & Wissenswertes

Wussten Sie, dass...?

Pressetexte

Top-Veranstaltung

9 Tage Kraft und Energie tanken am Weg der Entschleunigung

Aigen-Schlägl, Oberösterreich, Österreich
ab Preis
  • € 493,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person

ANGEBOT BUCHENUNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • 9 Übernachtungen
  • Gepäcktransfer inkludiert
Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • Unterkünfte am Weg mit gewünschter Verpflegung (Privatvermieter, 3- & 4-Stern-Betriebe)
  • täglich ein Lunchpaket von Ihrem Gastgeber
  • detaillierte Wegbeschreibung
  • gefilztes Sitzdeckerl für Ihre Ruhepausen an den zahlreichen Kraftplätzen
  • Wandertagebuch für Ihre Erinnerungen am Weg
  • bei täglich wechselnder Unterkunft: Gepäcktransfer zur nächsten Unterkunft oder
  • bei Nächtigung immer im gleichen Haus: Transfer zum Start der Tagesetappen und Abholung am jeweiligen Zielpunkt
Verpflegung
  • Frühstück
Reisezeitraum
  • 25.04.2020 bis 01.11.2020
Reiseablauf
  • 1. Etappe: Aigen-Schlägl - Haslach 19 km
  • 2. Etappe: Haslach - Helfenberg 19 km
  • 3. Etappe: Helfenberg - Rohrbach-Berg 19 km
  • 4. Etappe: Rohrbach-Berg - Niederkraml 19 km
  • 5. Etappe: Niederkraml - Kohlstatt 18 km
  • 6. Etappe: Kohlstatt - Schwarzenberg 19 km
  • 7. Etappe: Schwarzenberg - Oberschwarzenberg 17 km
  • 8. Etappe: Oberschwarzenberg - Schöneben 18 km
  • 9. Etappe: Schöneben - Aigen-Schlägl, 13 km
Mögliche Anreisetermine

Täglich.

Weitere Informationen

Kraft und Energie tanken in 9 Tagen auf 162 km
Sie hetzen von einem Termin zum anderen und leiden unter Dauerstress? In Ihrem Kopf dreht sich das Ringelspiel des Alltages und Sie sind ständig auf der Suche nach der verlorenen Zeit?

Kommen Sie in den Böhmerwald und finden Sie am Weg der Entschleunigung die Plätze am Weg, die Ihnen gut tun. Die wundervollen Ausblicke und Eindrücke der Natur der Dreiländerregion bleiben noch lange in Erinnerung. (Gepäcktransfer und Lunchpaket sind inkludiert.)

Die längste der Mehrtageswanderungen ist gleichzeitig auch die vielfältigste: von den Tälern der Großen, Kleinen und Steinernen Mühl bis hinauf zum Böhmerwaldkamm bietet die Natur viel an Abwechslung. Zahlreiche besondere Aussichtpunkte erwarten Sie. Ein Höhepunkt ist bestimmt die Aussicht vom höchsten Punkt des Böhmerwaldes, dem Plöckenstein mit 1379 m. Hier bietet sich dem Wanderer ein Rundblick über die 3 Länder Österreich, Bayern und Tschechien.

Sie verbringen am Anreisetag die erste Nacht in Aigen-Schlägl und starten am 2. Tag mit der Wanderung. Ebenso können Sie am letzten Tag noch eine Nacht in Aigen-Schlägl verbringen und erst am nächsten Tag nach Hause reisen. Wenn Sie möchten, können Sie in jedem Ort noch eine Nacht länger bleiben und eines der sehenswerten Museen der Region besuchen.

Für 9 Nächte Preise im Doppelzimmer:

  • ab EUR 570,00 pro Person inklusive Frühstück
  • ab EUR 493,00 im selben Haus
  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Kontakt & Service


9 Tage Kraft und Energie tanken am Weg der Entschleunigung
Tourismusinformation Ferienregion Böhmerwald in Aigen-Schlägl
Hauptstraße 2
4160 Aigen-Schlägl

+43 5 7890-100
info@boehmerwald.at
www.boehmerwald.at
https://www.boehmerwald.at

powered by TOURDATA