©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Tourismus in Zahlen

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.
Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.

Wussten Sie, dass...?

Genussfest am Glücklichen See

FELIX, das Wirtshausfestival in der Region Traunsee-Almtal, geht in seine dritte Ausgabe. Österreichische und internationale Spitzenköche begeistern Genießer mit außergewöhnlichen Köstlichkeiten.

Das Bier zur Fastenzeit

Die Marienschwestern vom Karmel vom Curhaus Bad Mühllacken sind Expertinnen für Fasten und Ernährung. Gemeinsam mit der Stiftsbrauerei Schlägl haben sie ein wirksames Fastenbier kreiert.

Neuer Pilgerweg im Ennstal

Ein neuer Pilgerweg in Oberösterreich. Der „Sebaldusweg“ führt über die Hügel und Berge des Ennstales. Als „Weg der Wertschätzung“ regt er zum Innehalten und Nachdenken an.

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.
Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Reiten lernen im Gelände

Schönau im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich

für Anfänger oder Wiedereinsteiger auf der Mühlviertler Alm

Du kannst absoluter Anfänger sein, nur etwas Kondition solltest du mitbringen. Ein zuverlässiges, ruhiges, trittfestes Pferd mit entsprechendem Equipment stellen wir dir zur Verfügung.


Teilnehmerzahl:
mindestens zwei bis maximal sechs Personen

Methodik:
Wenn du dir wünscht Reiten zu lernen, Anreiten und Parieren sowie das Wenden und die Fortbewegung in den verschiedenen Gangarten zu beherrschen, ohne Monate in der Reithalle zu verbringen, dann bist du bei uns, am Reitpark Gstöttner, genau richtig.
Nach einer kurzen Einweisung und dem Erstkontakt zu einem unserer ausgeglichenen Pferde erfolgt bereits der erste Ausritt. Den ganzen Tag bist du mit „deinem“ Pferd zusammen, wodurch das Vertrauen und die Bindung zu diesem Tier gestärkt wird. Du wirst „dein“ Pferd sehr rasch als den besten Lehrmeister mit grenzenloser Geduld kennen und schätzen lernen.

Ein einfühlsamer Reitführer mit viel Geduld und Verständnis wird dich und „dein“ Pferd betreuen und am Abend wirst du für dein Bemühen mit einem köstlichen, originalen Mühlviertler Abendessen verwöhnt. Ein komfortables Zimmer, eine hauseigene Sauna mit anschließender Massage (Massage nicht im Preis inkludiert) helfen dir dabei für den nächsten Tag wieder fit und ausgeruht zu sein. Und am Ende der Woche wirst du feststellen, wie erfrischend und natürlich Reitunterricht sein kann.

ab Preis
  • € 840,00 pro Person
  • buchbar ab 2 Personen

Unverbindliche Anfrage

  • 7 Übernachtungen
Leistungen
  • im DZ (DU/WC/TV)
  • mit Frückstücksbuffet und Halbpension
  • einschließlich Pferd und Ausrüstung


Teilnehmerzahl:
mindestens zwei bis maximal sechs Personen

Verpflegung
  • Halbpension
Reisezeitraum
  • 05.06.2021 bis 12.06.2021
Reiseablauf

täglich Unterricht in Theorie und Praxis im Gelände durch einen fachkundigen Trainer

Programm:
Samstag/Sonntag:
Anreise und Begrüßung
Sonntag/Montag:
ca. 1-2 Reitstunden im Gelände zur Kontaktaufnahme und zum Kennenlernen Ihres vierbeinigen „Lehrmeisters“
Montag – Freitag:
täglich Unterricht in Theorie und Praxis im Gelände durch einen fachkundigen Trainer, ca. 3-4 Reitstunden
Samstag/Sonntag:
Abreise

Mögliche Anreisetermine

Samstag oder Sonntag

ganzjährig möglich nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem Reitpark Gstöttner (ab 2 Personen)
Fam. Kriechbaumer, Tel.: +43-7261/7626, E-Mail: info@reitpark-gstoettner.at

Pauschale: € 840,- pro Person im Doppelzimmer mit Dusche/WC/TV mit Pferd und Ausrüstung


Preis exklusive € 2,- Tourismusabgabe pro Person/Nacht.


Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung

Kontakt & Service


Reiten lernen im Gelände
Reitpark Gstöttner
Hofing 18
4274 Schönau im Mühlkreis

+43 7261 7626
+43 664 1111763
info@reitpark-gstoettner.at
www.reitpark-gstoettner.at
http://www.reitpark-gstoettner.at

Rechtliche Kontaktdaten

Kriechbaumer
Hofing 18
AT-4274 Schönau im Mühlkreis
info@reitpark-gstoettner.at
http://www.reitpark-gstoettner.at

powered by TOURDATA