Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rundtouren auf Skiern

Skirunden erfreuen sich in Oberösterreichs Skigebieten großer Beliebtheit. Sie sind der schnelle Weg, Pisten zu erkunden. Sie geben Orientierung. Sie führen zu Aussichtspunkten.

Mehr als Skifahren

Abwechslung ist im Winterurlaub gefragt. Die Skier werden nicht mehr jeden Tag angeschnallt. In diesen Skigebieten Oberösterreichs gibt’s mehr Erlebnis – vom Schneeschuh-Trail bis zur Langlauf-Loipe.

Steiler Schwung und tiefer Schnee

Am 29. Februar und 1. März 2020 macht der Alpine Skiweltcup Station in Hinterstoder. Die Hannes-Trinkl Weltcup-Strecke ist nicht die einzige sportliche Herausforderung für Skifahrer in Oberösterreich.

Innovationstag des Oberösterreich Tourismus

Mit dem upperfuture day fand am 21. November 2019 in St. Wolfgang die Premiere des neuen Innovationstages für den Tourismus in Oberösterreich statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde erstmals der neue Oberösterreichische Innivationspreis Tourismus vergeben.

Tourismus in Zahlen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Aus der Tourismusbranche

Skifahren am Hochficht

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Aktuelle Themen

Aus der Tourismusbranche

Innovationstag des Oberösterreich Tourismus

Mit dem upperfuture day fand am 21. November 2019 in St. Wolfgang die Premiere des neuen Innovationstages für den Tourismus in Oberösterreich statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde erstmals der neue Oberösterreichische Innivationspreis Tourismus vergeben.

Aktuelle Themen

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Steiler Schwung und tiefer Schnee

Am 29. Februar und 1. März 2020 macht der Alpine Skiweltcup Station in Hinterstoder. Die Hannes-Trinkl Weltcup-Strecke ist nicht die einzige sportliche Herausforderung für Skifahrer in Oberösterreich.

Rundtouren auf Skiern

Skirunden erfreuen sich in Oberösterreichs Skigebieten großer Beliebtheit. Sie sind der schnelle Weg, Pisten zu erkunden. Sie geben Orientierung. Sie führen zu Aussichtspunkten.

Mehr als Skifahren

Abwechslung ist im Winterurlaub gefragt. Die Skier werden nicht mehr jeden Tag angeschnallt. In diesen Skigebieten Oberösterreichs gibt’s mehr Erlebnis – vom Schneeschuh-Trail bis zur Langlauf-Loipe.

Naturschauspiel - Tot oder lebendig

Ulrichsberg, Oberösterreich, Österreich
ab Preis
  • € 5,00 pro Person
  • buchbar ab 10 Personen

ANGEBOT BUCHENUNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 4 Stunden
Leistungen

Ausrüstung: gute Wanderkleidung, festes Schuhwerk, Regen/Windschutz, Verpflegung, Pass

Treffpunkt nach Vereinbarung.

Teilnehmerzahl:
MIN 7 Personen
MAX 60 Personen

Gruppentermine ab 10 Personen möglich.
Mehrere Klassen können gleichzeitig betreut werden.

Führung ist ganzjährig buchbar!

Reisezeitraum
  • 17.04.2019 bis 17.04.2020
Reiseablauf

Nach Programm.

Mögliche Anreisetermine

Täglich.

Weitere Informationen

Wir erwandern die Grenze zwischen dem Nationalpark Sumava und den Natura 2000 Europaschutzgebieten in Österreich und Tschechien. Dabei stoßen wir auf uralte Baumriesen, Granitfindlinge, Blockburgen, Totholz und Kadaververjüngung. So sammeln wir Grenzerfahrungen über Werden und Vergehen des Waldes sowie über Naturschutz, Borkenkäfer und das Wirtschaften mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz.

Die Wanderung führt uns vom bewirtschafteten Natura 2000 Gebiet Böhmerwald und Mühltäler an den Nationalpark Sumava in Tschechien.

Im Verlauf des Tages eröffnen sich einzigartige Aussichten und Einblicke in die Natur des Böhmerwaldes. Uralte Baumriesen, Granitfindlinge und Blockburgen, Totholz sowie Kadaververjüngung sind Themen der Wanderung.

Je nach Anspruch und Wunsch der Gruppe können Länge und Schwierigkeit der Route angepasst werden.

Preis

Erwachsene 10.00 Euro (p.P.) | Kinder (bis 14 Jahre) 6.00 Euro (p.P.)

Gruppenpreis

Erwachsene 10.00 Euro (p.P.) | Kinder (bis 14 Jahre) 6.00 Euro (p.P.) | Schulklasse 6.00 Euro (p.P.)

Preis Zusatzinformationen: oben angeführte Preise für einen halben Tag. 

Schulklasse
Ganzer Tag € 10,--

Eventuell Lebensmittelkosten falls die Zubereitung von Kräuterspeisen gewünscht wird.

Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Familien
  • Gruppen
    10% für OÖN-Card, Familienkarte, 4youCard, ÖAMTC-Vorteilscard
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Familienkarte OÖ
Sonstige Vergünstigungen

10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ

  • Für Jugendliche geeignet

Kontakt & Service


Naturschauspiel - Tot oder lebendig
Böhmerwaldschule
Sonnenwald 17
4161 Ulrichsberg

+43 7288 27055
+43 676 3010997
iris@boehmerwaldschule.at
www.boehmerwaldschule.at
https://www.boehmerwaldschule.at

powered by TOURDATA