©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Tourismus in Zahlen

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.
Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.

Wussten Sie, dass...?

Genussfest am Glücklichen See

FELIX, das Wirtshausfestival in der Region Traunsee-Almtal, geht in seine dritte Ausgabe. Österreichische und internationale Spitzenköche begeistern Genießer mit außergewöhnlichen Köstlichkeiten.

Das Bier zur Fastenzeit

Die Marienschwestern vom Karmel vom Curhaus Bad Mühllacken sind Expertinnen für Fasten und Ernährung. Gemeinsam mit der Stiftsbrauerei Schlägl haben sie ein wirksames Fastenbier kreiert.

Neuer Pilgerweg im Ennstal

Ein neuer Pilgerweg in Oberösterreich. Der „Sebaldusweg“ führt über die Hügel und Berge des Ennstales. Als „Weg der Wertschätzung“ regt er zum Innehalten und Nachdenken an.

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.
Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Franz-Xaver-Gruber-Gedächtnishaus und Hochburger Friedensweg

Hochburg-Ach, Oberösterreich, Österreich

Auf den Spuren des Komponisten von "Stille Nacht"

Besuchen Sie erst das „Gruabahäusl“ und genießen Sie anschließend eine gemütliche Wanderung. Vom Gruber Gedächtsnishaus führt der rund 2 km lange Friedensweg rund um den Ort Hochburg. Fünf bronzene Engelsflügel symbolisieren die fünf Kontinente entlang des Weges

Das "Gruaberhäusl"
Das Franz Xaver Gruber Gedächtnishaus birgt viele Schätze aus der Zeit des Komponisten und gibt einen tiefen Einblick in das damalige harte und karge Leben der Familie. Flachskammer, Schlafzimmer, Küche und Stube samt Kienspan und Ochsenziemer lassen den Tagesablauf der Familie Gruber erahnen. Der Webstuhl, an dem der junge Gruber lernte, sowie das Hammerklavier sind noch im Originalzustand erhalten. Bei speziellen Anlässen wird in der gemütlichen Stube musiziert und der alte Brotbackofen im Garten in Betrieb genommen. Seitlich beim Gruabahäusl kann sich der Besucher jederzeit über den Geburtsort von Franz Xaver Gruber in Form von Kurzfilmen und weiterem digitalem Material ausführlich informieren.

Der Friedensweg
Auf einer Länge von 1,9 km führt der Franz-Xaver-Gruber-Friedensweg rund um Hochburg. Gleichsam auf „Engelsflügeln“ sei das Lied „Stille Nacht“ durch die Welt zu den einzelnen Kontinenten getragen worden. Dies versuchte der Künstler an jeder der fünf Stationen, die jeweils einem Erdteil zugeordnet sind, künstlerisch auszudrücken. Zusätzlich kann man an jeder Station politische und historische Gegebenheiten erfahren, die zur Zeit des Entstehens des Liedes geherrscht haben. Dadurch wird das Erwandern des Friedensweges zu einer Kurzreise durch einen Teil der Zeitgeschichte und durch die Friedensimpulse zu einer Einkehr in sich selbst. Der Friedensweg ist das Wahrzeichen des Friedensbezirkes Braunau. 

ab Preis
  • € 4,00 pro Person
  • buchbar ab 10 Personen

Unverbindliche Anfrage

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 2,00 Stunden
Leistungen

Geführte Besichtigung des Franz Xaver Gruber Gedächtnishauses mit Grubermuseum

Geführte Wanderung am Franz Xaver Gruber Friedensweg
Gelegenheit zur Nächtigung bzw. zum Essen im Stiftsgasthof Hochburg direkt neben dem Gedächtnishaus

Verpflegung
  • Selbstversorgung
Reisezeitraum
  • 01.02.2021 bis 31.12.2021
Reiseablauf

Wahlweise erst Besuch der Gedächtnishauses mit anschließender Wanderung oder umgekehrt
Ansprechperson:
Herr Gerhard Haring
Franz-Xaver-Gruber-Str. 1
5122 Hochburg Ach
Tel: +43 664-66702
E-m,ail: gerhard.haring@fxgruber.at

Mögliche Anreisetermine

täglich auf Anfrage möglich

Themenführungen bzw. Pilgerbegleitung am Weg nach Vereinbarung

  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Besonders geeignet für
  • Für Familien

Kontakt & Service


Franz-Xaver-Gruber-Gedächtnishaus und Hochburger Friedensweg
Franz Xaver Gruber Gemeinschaft
Franz-Xaver-Gruber-Str. 7
5122 Hochburg-Ach

+43 664 4166702
info@entdeckerviertel.at
www.fxgruber.at
http://www.fxgruber.at

powered by TOURDATA