©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Tourismus in Zahlen

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.
Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.

Wussten Sie, dass...?

Genussfest am Glücklichen See

FELIX, das Wirtshausfestival in der Region Traunsee-Almtal, geht in seine dritte Ausgabe. Österreichische und internationale Spitzenköche begeistern Genießer mit außergewöhnlichen Köstlichkeiten.

Das Bier zur Fastenzeit

Die Marienschwestern vom Karmel vom Curhaus Bad Mühllacken sind Expertinnen für Fasten und Ernährung. Gemeinsam mit der Stiftsbrauerei Schlägl haben sie ein wirksames Fastenbier kreiert.

Neuer Pilgerweg im Ennstal

Ein neuer Pilgerweg in Oberösterreich. Der „Sebaldusweg“ führt über die Hügel und Berge des Ennstales. Als „Weg der Wertschätzung“ regt er zum Innehalten und Nachdenken an.

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.
Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Wohlfühlzauber im Pesenbachtal

Feldkirchen an der Donau, Oberösterreich, Österreich

slow trips Angebot

Beim rundum Sorglos-Paket faszinierende Wohlfühl-Momente in unberührter Natur genießen und dem einzigartigen Natur- und Kräuterzauber am Kraftplatz im Pesenbachtal erleben. Beim Wassertreten oder Wyda nach europäischer Heilkunst Kraft tanken und bei einer Kräuterplauderei einen Kräuterstempel für zu Hause binden, dass klingt nach Wellness für Körper und Seele.

Bereits im Jahr 1963 wurde das wildromantische Naturschutzgebiet Pesenbachtal zum ersten Naturschutzgebiet des Mühlviertels erklärt. Das Tal ist ein wahres Naturjuwel in der Region und ganzjährig von Gästen aus dem In- und Ausland besucht.

1. Europäische Heilkunst
2. Kraftplätze Pesenbachtal
3. Vollpension
4. Ruhe/Wellness - die besondere Atmosphäre vor Ort!
5. Anwendung - Kräuterwickel zum probieren


Tiere sind nicht erlaubt.

ab Preis
  • € 259,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person

Unverbindliche Anfrage

  • 3 Übernachtungen
Leistungen

Übernachtung inkl. Vollpension. 3 Nächte je nach Verfügbarkeit.

Inkludierte Leistungen:

  • Kräuterwickel
  • Wanderung durchs Pesenbachtal
  • Wassertreten
  • WYDA zum Ausprobieren
  • Kräuterplauderei mit der Gastgeberin
  • Kräuterstempel binden
Verpflegung
  • Vollpension
Reisezeitraum
  • 01.07.2020 bis 31.12.2021
Mögliche Anreisetermine

täglich

Preise 2020
ab € 259 im klösterlichen Zimmer mit Etagendusche
€ 349 im Komfort-Zimmer mit Dusche & WC

Zahlung in BAR, per Bankomatkarte oder Kreditkarte möglich.
Extragebühr für Transportservice

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Mastercard
Visa
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Besonders geeignet für
  • Für Familien

Stornierungsmodalitäten
Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Vertrag von beiden Vertragspartnern spesenfrei aufgelöst werden.
Bis spätestens 1 Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag kann der Vertrag von beiden Vertragspartnern einseitig aufgelöst werden, wobei in diesem Fall jedoch eine Stornogebühr im Ausmaß des Zimmerpreises für 3 Tage zu leisten ist.
Erscheint der Gast bis 18.00 Uhr des vereinbarten Ankunftstages nicht und ist auch kein späterer Ankunftszeitpunkt vereinbart, kann der Beherberger vom Vertrag zurücktreten. Eine Ausnahme besteht jedoch dann, wenn der Gast eine Anzahlung geleistet hat. In diesem Fall bleiben die Räume bis spätestens 12.00 Uhr des folgenden Tages reserviert.
Der Gast hat auch im Falle einer Nichtinanspruchnahme der vom Beherberger bereitgestellten Leistungen das Entgelt zu zahlen. Es trifft den Unternehmer jedoch die Obliegenheit, sich um anderweitige Vermietung zu kümmern. Von dem vom Gast zu leistenden Entgelt wird ein Betrag in Abzug gebracht, den sich der Beherberger infolge der Nichtinanspruchnahme erspart hat. Die ÖHVB sehen folgende Prozentsätze hinsichtlich der Einsparungen vor:
20 % des Zimmerpreises sowie 30 % des Verpflegungspreises.
Diese sind vom vereinbarten Entgelt in Abzug zu bringen.
Auch für den Fall einer vorzeitigen Abreise des Gastes sehen die ÖHVB vor, dass der volle vereinbarte Preis verlangt werden kann. Auch hier besteht jedoch die Obliegenheit des Beherbergungsunternehmens, sich um eine anderweitige Vermietung der nicht mehr benützten Räume zu bemühen. Es sind hier ebenfalls die Einsparungen, die der Unternehmer durch die Nichtbenützung erlangt, in Abzug zu bringen, wobei von den oben genannten Prozentsätzen auszugehen ist.

Kontakt & Service


Wohlfühlzauber im Pesenbachtal
CURHAUS Bad Mühllacken
Bad Mühllacken 55
4101 Feldkirchen an der Donau

+43 7233 7215
+43 5 9922
elisabeth.rabeder@marienschwestern.at
www.tem-zentrum.at
http://www.tem-zentrum.at

Rechtliche Kontaktdaten

CURHAUS Bad Mühllacken
Bad Mühllacken 55
AT-4101 Feldkirchen an der Donau
badmuehllacken@marienschwestern.at
http://www.curhaus.at

powered by TOURDATA