© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

SKF Österreich AG

Steyr, Oberösterreich, Österreich

SKF – ROTATIONS AHEAD!“

Alles dreht sich. Bewegt sich. Rotiert.


Ob Formel 1, Hochgeschwindigkeitszüge, E-Mobilität, Windräder, oder vieles mehr – die Produkte und Technologien von SKF sind in vielen Hightech-Lösungen zu finden. SKF Wälzlagertechnologien tragen großes dazu bei, Dinge schneller, effizienter und beständiger in Bewegung zu halten. So gestalten wir bei SKF die Mobilität von morgen schon heute aktiv mit.

Schon gewusst?
Die SKF Wälzlager-Technologien tragen in der Formel 1 und im MotoGP zu mehr Performance und Effizienz bei. Hochgeschwindigkeitszüge werden erst durch SKF so richtig schnell und auch in KTM Bikes fließt SKF Know-how mit ein. Überall wo Mobilität und leistungsstarke nachhaltige Bewegung draufsteht, ist SKF mit seinen Produkten und Lösungen drin.

Der SKF Weltkonzern wurde 1907 von einem schwedischem Ingenieur gegründet, beschäftigt weltweit ca. 43.000 Mitarbeiter*innen und ist in 130 Ländern präsent. Als einer von insgesamt 103 SKF Produktionsstandorten zählt SKF in Steyr zu den innovativsten und erfolgreichsten Standorten. Am Standort Steyr arbeiten tagtäglich rund 1.100 Mitarbeiter*innen sowie 52 Lehrlinge daran, die hochwertigen SKF Wälzlager und Technologielösungen konsequent weiterzuentwickeln.



  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 1,50 Stunden
Leistungen

siehe Preise!

Reisezeitraum
  • 01.01.2021 bis 31.12.2022
Mögliche Anreisetermine

Für Gruppen gegen Voranmeldung!

Werksbesichtigung kostenlos!

Hinweis: Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie keine Werksbesichtigungen durchgeführt werden können!


Kontakt & Service


SKF Österreich AG
SKF Österreich AG
Seitenstettner Straße 15
4400 Steyr

Telefon+43 7252 797511
E-Mailbusiness@steyr-nationalpark.at

powered by TOURDATA