© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Höllerersee

St. Pantaleon, Oberösterreich, Österreich

Der Höllerersee liegt im Bezirk Braunau in Oberösterreich an der Grenze zum Bundesland Salzburg. Er ist 0,2 Quadratkilometer groß und rund 21 Meter tief.
Der Höllerersee ist ein traumhafter Badesee. Er ist von Wäldern eingegrenzt und daher vor Wind geschützt. Der See hat dadurch eine angenehme Temperatur und eine gute Wasserqualität.
Durch die im Verhältnis zur Oberfläche große Tiefe des Sees kommt es zu einem seltenen Phänomen: Ab einer Tiefe von zirka zehn Metern vermischt sich das tiefer gelegene Wasser nicht mit dem Wasser darüber. Der See wird nur von Grundwasser gespeist, Abflüsse gibt es keine.
Das Angeln gehört zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten am Höllerersee. Es befinden sich Karpfen, Schleien, Brachsen, Renken, Hechte, Zander, Aale, Barsche, Seeforellen, Waller und verschiedene Weißfischarten im See.
Im Winter eignet sich der Höllerer See hervorragend zum Eislaufen oder Eisstöckeln.

  • täglich geöffnet

Parken
  • Parkplätze: 50
  • Behinderten-Parkplätze: 2
Parkgebühren

Keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Höllerersee
Pantaleoner Straße 27
5120 St. Pantaleon

Mobil +43 6277 7990
E-Mailgemeinde@st-pantaleon.ooe.gv.at
Webwww.stpantaleon.at
http://www.stpantaleon.at

Ansprechperson

Gemeinde St. Pantaleon
Pantaleoner Straße 25
5120 St. Pantaleon

Telefon +43 6277 7990
E-Mailgemeinde@st-pantaleon.ooe.gv.at
Webwww.stpantaleon.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA