Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

FKK-Naturbadeplatz am Hallstättersee

Obertraun, Oberösterreich, Österreich

Der FKK-Naturbadeplatz in Obertraun, wo man einfach mal alle Hüllen fallen lassen und die Natur in Freiheit genießen kann!

In Obertraun am Hallstättersee, im Ortsteil Winkl, wurde vom gemeindeeigenen Seeufer, im Jahr 1987, ein Teil von einer Größe von ca. 2,5 qkm abgetrennt und der FKK liebenden Bevölkerung gewidmet. Durch natürliche Barrieren und Aufschüttungen ist er vom normalen Badeplatz in Winkl getrennt, ist aber trotzdem mühelos und freizugänglich.

After-Work Entspannung am FKK-Naturbadeplatz

Der Naturbadeplatz bietet sich optimal für die Erholung nach der Arbeit an. Durch seine Westlage kann man auch in der Abendsonne noch entspannen. Und was ist besser, als ein Sprung in den erfrischenden Hallstättersee, nach einem anstrengenden Arbeitstag?

Blicke in Richtung Hallstatt oder Bad Goisern und genieße diese unglaublich schöne Landschaft und die bewaldeten Berge die dich hier umgeben. Freiheit für den Körper und die Seele, lass einfach los und befrei dich von allen Zwängen.

Erlebe hier eine 360° Tour vom Strandbad Obertraun…




Mai bis Oktober

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:
Bundesstraße B158 Richtung Bad Ischl
in Bad Ischl Auffahrt auf die Salzkammergut Straße B145 Richtung Bad Goisern, Hallstatt und Obertraun

von Linz:
A1 Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden, Bad Goisern, Hallstatt und Obertraun

von Graz:
A9 Autobahnabfahrt Liezen auf B320
in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 über Bad Aussee bis Obertraun

von Villach:
A10 Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, von dort über Annaberg, Gosau und Hallstatt bis Obertraun

Mit dem Bus:
bis Haltestelle „Obertraun Bahnhof/Feriendorf" und dann ca. 20 Minuten Fußweg

Mit dem Zug:
von Linz/Salzburg nach Attnang-Puchheim, umsteigen in Zug nach Stainach-Irdning
oder von Stainach-Irdning Zug Richtung Attnang-Puchheim
aussteigen bei Zugstation „Obertraun-Dachsteinhöhlen“, von dort ca. 20 Minuten Fußweg

Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus)

Parken
  • Parkplätze: 60
  • Behinderten-Parkplätze: 2
Parkgebühren

gebührenpflichtig

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Schwimmen / Baden
  • Dusche
  • Kabinen
Allgemeine Preisinformation

Freier Eintritt

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
Saison
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


FKK-Naturbadeplatz am Hallstättersee
Naturbadestrand Winkl
4831 Obertraun

+43 6131 342
gemeinde@obertraun.ooe.gv.at
www.obertraun.ooe.gv.at/
http://www.obertraun.ooe.gv.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA