Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Burggrabenklamm

Steinbach am Attersee, Oberösterreich, Österreich

ACHTUNG: Der Weg in die Burggrabenklamm zum Wasserfall ist bis auf weiteres gesperrt. DER WANDERWEG (Valerieweg) HINAUF ZUR EISENAU bzw. SCHWARZENSEE ist VON DIESER SPERRE NICHT BETROFFEN!


Mit dem Schiff fahren Sie bis zur Haltestelle Burggrabenklamm. Bei der Schiffsanlegestelle queren Sie die Bundesstraße und folgen dem geschotterten Weg bis zum Hinweisschild Naturjuwel Burggrabenklamm. Beim Schild halten Sie sich links bis Sie zum Einstieg mit einem Drehkreuz kommen. Nach dem Drehkreuz geht eine Stiege nach oben zum Weg.

Mit dem Auto fahren Sie bis Burgau zum Gasthof Jagawirt bzw. dem kleinen Parkplatz beim Hinweisschild Naturjuwel Burggrabenklamm. Sie folgen dem Weg vom Hinweisschild bis zum Einstieg mit einem Drehkreuz. Nach dem Drehkreuz geht eine Stiege nach oben zum Weg.

Der abgesicherte, am Felsen montierte Weg in die wildromantische Schlucht endet dann unmittelbar vor den tosend herabfallenden Wassermassen. Ein imposantes Naturschauspiel mit Brauseeffekt - der 18 m hohe Wasserfall.




BIS AUF WIDERRUF BEHÖRDLICH GESPERRT - LEBENSGEFAHR!




Ruhetage
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • Feiertag
Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:

A1 aus Richtung Salzburg bis Mondsee - weiter auf der Bundesstraße bis Unterach und von dort Richtung Weißenbach bis zur Burggrabenklamm

A1 aus Richtung Linz/Wien bis Schörfling - weiter auf der Bundesstraße bis Weißenbach und von dort Richtung Unterach bis zur Burggrabenklamm


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Eintritt € 1,00 pro Person

  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Burggrabenklamm
.
4853 Steinbach am Attersee

+43 7666 7719 - 60
info.steinbach@attersee.at
attersee-attergau.salzkammergut.at
https://attersee-attergau.salzkammergut.at

Ansprechperson
. Burggrabenklamm
.

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA