Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ausstellung Donau-Geschichten mit Infopoint NATURA 2000

Engelhartszell, Oberösterreich, Österreich

Engelhartszeller Geschichte erleben für Jung und Alt!

Die Ausstellung "Donau-Geschichten" befindet sich im Dachgeschoß des Einsatzzentrums beim Marktgemeindeamt Engelhartszell.

Diese spielerische Komposition über das Leben an der Donau zeigt unter anderem eine alte Feuerwehrhandspritze, ein historischer Fliesteiner, spannende Schilderungen von Donaufahrten vergangener Jahrhunderte, historische Schiffsmodelle, eine Original-Schiffskajüte und tragische Hochwässer, die Engelhartszell im Laufe der Jahrhunderte heimgesucht haben. Über eine "Drahtseilfähre" gelangt der Besucher zu einer sagenhaften Kindererlebniswelt, wo die Donaunixe Isa in die Vergangenheit entführt. Hier haben 55 SchülerInnen der Volksschule Engelhartszell und der Hauptschule St. Aegidi bei einem mehrtägigen Schul-Workshop wichtige historische Ereignisse aus der Geschichte Engelhartszells erarbeitet und gemeinsam mit KünstlerInnen ihre eigenen kreativen Interpretationen und Objekte dazu entwickelt.

2010 wurde der Infopoint "Natura 2000" errichtet. 15 Schauvitrinen zeigen Tiere der Hang- und Schluchtwälder im Oberen Donautal. Fotofolien mit Waldmotiven vermitteln den Eindruck, als würde sich der Besucher selber im Wald befinden. Über Kopfhörer wird in verschiedenen Sprachen über „Natura 2000“ informiert. Ein außergewöhnliches Highlight der Ausstellung ist ein Film, der zum einen während einer Zillenfahrt auf der Donau und zum anderen während eines Paragleiterfluges über dem Donautal gedreht worden ist. Beeindruckende Bilder und Impressionen aus dem Donautal verzaubern die Besucher.

Die Betreuung der Ausstellung erfolgt durch Bewohner der ortsansässigen invita, einer psychosozialen Institution der Caritas. Wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter, wenn Sie Fragen haben oder ein Produkt aus den Kreativwerkstätten von St. Bernhard erwerben wollen.

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober, täglich 13 bis 17 Uhr

und nach telefonischer Anfrage: Tel. 07717/8055-16

Seehöhe

295 m

Erreichbarkeit / Anreise

Ortszentrum Engelhartszell, auf der Rückseite des Geimeindeamtes

Parken
  • Parkplätze: 20
Parkgebühren

teilweise Kurzparkzone

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Eintritt frei!

Zahlungs-Möglichkeiten
Bar
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Ausstellung Donau-Geschichten mit Infopoint NATURA 2000
Marktplatz 61
4090 Engelhartszell

+43 7717 8055 - 16
+43 7717 8055 - 22
tourismus@engelhartszell.ooe.gv.at
www.donau-welt.at
http://www.donau-welt.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA