© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Pfarrkirche Oberhofen

Oberhofen am Irrsee, Oberösterreich, Österreich

Hl. Blasius und den 14 Nothelfern geweiht

Wie einige Kirchen aus der Umgebung hatte das Gotteshaus in Oberhofen eine wichtige religiöse und wirtschaftliche Rolle als Stützpunkt des Klosters von Mondsee.
Der gotische Kirchenbau aus der 1. Hälfte des 15. Jahrhunderts blieb mit Ausnahme des Turmes im Wesentlichen unverändert. Von der alten gotischen Einrichtung ist ein Tafelbild aus der Zeit um 1500 erhalten, auf dem die 14 Nothelfer dargestellt sind, denen die Kirche geweiht ist.
Die 3 Altäre und die Kanzel stammen aus einer Zeit, in der der spätbarocke Klosterbildhauer Meinrad Guggenbichler für die Kirche tätig war und zählen zu den bedeutendsten Werken des Künstlers.
Führungen werden Pauschal nach Vereinbarung verrechnet.
Öffnungszeiten: Nach telefonischer Vereinbarung.
Messen:
MI und FR: um 08:00 Uhr
1., 2. und 3. So im Monat: um 08:15 Uhr / letzer So: 09:30 Uhr

Pfarrer: Ivan Michael Cirko

Führungen auf Anfrage im Gemeindeamt!

Erreichbarkeit / Anreise

In der Gemeinde Oberhofen am Irrsee

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
    Service
    • Führung
    Sonstige besondere Eignungen

    Rollstuhlfahrer

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Kontakt & Service


    Pfarrkirche Oberhofen
    am Ortsplatz
    4894 Oberhofen am Irrsee

    Telefon +43 6213 8205
    E-Mailpfarre.oberhofen@dioezese-linz.at
    Webwww.oberhofen-am-irrsee.at
    http://www.oberhofen-am-irrsee.at

    Ansprechperson

    Pfarrkirche Oberhofen
    am Ortsplatz
    4894 Oberhofen am Irrsee

    Telefon +43 6213 8205
    E-Mailpfarre.oberhofen@dioezese-linz.at
    Webwww.oberhofen-am-irrsee.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    powered by TOURDATA