Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kunsthandwerk Heidi Rohrmoser

Kremsmünster, Oberösterreich, Österreich

Mit Liebe zum Detail

Seit über 30 Jahren gibt es im Kremsmünsterer Ortsteil Gablonz das Kunsthandwerk Rohrmoser. Das Spiel mit Farben und Pinsel liegt Heidi Rohrmoser am Herzen und mittlerweile im Blut. Gemeinsam mit einem vierköpfigen Frauenteam sorgt Heidi Rohrmoser dafür, dass die Pinsel in der Schauwerkstatt nie stillstehen. In der hellen, geräumigen Werkstatt wird das ganze Jahr über schwerpunktmäßig Weihnachtsschmuck und Osterdeko in liebevoller Handarbeit hergestellt. Das Kerngeschäft liegt bei gemalten Glaskugeln für den Weihnachtsbaum, die von traditionell bis farbig modern alle Facetten durchspielen. Ja man kann durchaus sagen, dass auch ein Weihnachtsbaum mit der Mode geht! Von traditionell bis farblich völlig ausgefallen, mit Echtgoldauflage oder Silberrand - es gibt hunderte Möglichkeiten, wie man aus einer einfachen Glaskugel ein Meisterwerk von zeitloser Schönheit machen kann.

Sobald die Weihnachtsaufträge erfüllt sind, stellt sich die kreative Hand von Heidi Rohrmoser darauf ein, ausgeblasene Eier zu sammeln, zu säubern und zu lagern. Gute Kontakte, Umsicht und Genauigkeit sind wichtig, um diese „Rohlinge“ ausreichend und zur gegebenen Zeit zur Verfügung zu haben, den spätestens Ende Februar sollten die Osteraufträge bereits ausgeliefert werden. Und auch hier zeigt sich das Meisterhafte im Detail. Bunt verzierte Ostereier, zum Teil mit aufwändigen Motiven, garantieren einen Osterstrauch, der Blicke auf sich ziehen wird.

Die Teilnahme an Messen und die Zusammenarbeit mit verlässlichen Handelspartnern sorgt für eine gute Auftragslage, die einen ganzjährigen Betrieb in der Schauwerkstätte möglich machen. Im Juli dürfen die Pinsel ruhen. Das Team macht Urlaub und schöpft Kraft für die Herausforderungen des restlichen Jahres.

Wer also auf der Suche nach Besonderheiten ist, sollte die Schauwerkstätte besuchen und den Künstlerinnen rund um Heidi Rohrmoser bei der Arbeit über die Schulter blicken. (Um telefonische Anmeldung wird gebeten!)

Um telefonische Anmeldung wird gebeten!

Montag - Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr bzw. 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Ruhetage
  • Samstag
  • Sonntag
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Kunsthandwerk Heidi Rohrmoser
Gablonzer Straße 56
4550 Kremsmünster

+43 7583 54813
+43 699 15458002
kunsthandwerk.heidi@aon.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA