© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Gimbach Kaskaden

Steinbach am Attersee, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Der Gimbach entspringt im südlichen Höllengebirge, Gemeinde Steinbach am Attersee, und mündet in den Äußeren Weißenbach, der wiederum in den Attersee mündet.

Der Bachlauf ist beeindruckend: schmale, tief in den Fels geschliffene Strömungsläufe wechseln sich mit zahlreichen Mäandern ab – und dazwischen immer wieder die Gumpen.

Die Umgebung ist beeindruckend und zahlreiche Pflanzenarten und Fischarten sind hier beheimatet und NATURGESCHÜTZT. Natürliche Lebensräume zu bewahren und dauerhaft zu sichern ist das Hauptziel des Europaschutzgebietes. Natura 2000 ist keine Weiterentwicklung des vorhandenen Bestandes an Schutzgebieten nationaler oder internationaler Kategorien, sondern wird eigenständig aufgebaut. Gemeinsam wurden die FFH-Richtlinie festgelegt. 2006 wurde u.a. der Attersee, die Seeache sowie Teile des Weißenbaches zum Europaschutzgebiet Natura 2000 zugewiesen.

FARBEN DER GIMBACHER KASKADEN
Je nach Dauer der Schönwetterphase erhält der Gimbach seine eigene Färbung. Nach langen Trockenperioden zeigt der Bach seinen grünen Schleier – nach regnerischen Wetter zeigt er sich in einem gelblichen Ton.

GIMBACH KASKADEN
Der Gimbach fällt über Kaskaden von der Südflanke des Höllengebirges über rund 200 Höhenmeter Richtung Äußerer Weißenbach. Mehrere Wasserfälle, die in Gumpen münden, bilden ein schönes Naturschauspiel. Manche dieser Gumpen, die zwei bis sieben Meter tief sind, enthalten entwurzelte Bäume, andere Gumpen sind wiederum fischreich.

WANDERN 

  • Ausgangspunkt Fachbergbrücke Weißenbach - Weg Nr. 10 bzw. 10a, ca. 1 1/2 Stunden: Vom Eibenberg-Rundweg zweigt man links ab, bevor dieser wieder in eine ansteigende Forststraße mündet. Man überquert dann die Weißenbachtal-Bundesstraße.
  • Ausgangspunkt Parkplatz Gimbach Kaskaden - Weg Nr. 10 a ca. 15 Minuten: Vom Parkplatz Gimbach Kaskaden sind es dann nur noch etwa 15 Minuten bis zu den romantischen Kaskaden.


WANDERN MIT DER TAUCHERBRILLE
Erleben Sie die Wasserwunder der Region im Weißenbachtal und tauchen Sie in die Gimbach Kaskaden ein - weitere Informationen dazu sind hier.

Frühling bis Herbst

  • Besichtigung nur von außen möglich

Erreichbarkeit / Anreise

Auto:
Von Wien/Linz über die A1 – Abfahrt Schörfling am Attersee – dann noch 17 km über die B 152 Weyregg am Attersee nach Steinbach am Attersee - Weißenbach am Attersee - Richtung Bad Ischl - Weißenbachtal

Von Salzburg über die A1 – Abfahrt Mondsee – dann noch 25 km über Unterach am Attersee - Weißenbach am Attersee - Richtung Bad Ischl - Weißenbachtal

Von Norden über die A8 - Abfahrt Ried - zur Stadt Ried ca. 4 km, dann noch 60 km über Frankenburg – Gampern – Schörfling am Attersee – Weyregg am Attersee - Steinbach am Attersee - Weißenbach am Attersee - Richtung Bad Ischl - Weißenbachtal

Von Süden über Bad Ischl - von Bad Ischl sind es noch 25 km - nach ca. 4 km nach links abzweigen - Weißenbachtal

Parken
  • Parkplätze: 10
Parkgebühren

Kostenpflichtig von Mai bis September (€ 4,00 pro Tag)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

kostenlos

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (6 - 14 Jahre)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Gimbach Kaskaden
Weg Nr. 10 b
4853 Steinbach am Attersee

Telefon +43 7666 7719 - 60
E-Mailinfo.steinbach@attersee.at
Webattersee-attergau.salzkammergut.at
https://attersee-attergau.salzkammergut.at

Ansprechperson

Tourismusverband Attersee-Attergau
Steinbach 5
4853 Steinbach am Attersee

Telefon +43 7666 7719 - 60
E-Mailinfo.steinbach@attersee.at
Webwww.attersee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA