© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Familienradtour in der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach
Ein Mädchen fährt auf ihrem Mountainbike ihrem Bruder und Eltern auf einer asphaltierten Landstraße voraus. Die Straße ist links von Obstbäumen und Wiesen, rechts von Feldern umgeben. Im Hintergrund die sommerliche Hügellandschaft der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach.

Medienservice des
Oberösterreich Tourismus

Kampursprung

Liebenau, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Kampursprung

Der größte Quellfluss des Kamp, der „Große Kamp“, entspringt 4 km nördlich von Liebenau in der Ortschaft Hirschau. Auf einer Länge von 11 Kilometern bildet er die Grenze zwischen Nieder- und Oberösterreich. Ein beschilderter Wanderweg führt direkt zur Quelle, die im Randbereich eines Hochwaldes liegt.

Der Kampursprung kann jederzeit besichtigt werden.

Erreichbarkeit / Anreise

Der Kampursprung ist vom Ortszentrum Liebenau aus zu Fuß über den Kampursprungweg (Nr. 31) erreichbar. Länge 8 km, Gehzeit ca. 2h 20min, Gesamtsteigung 174 m

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Kampursprung
Hirschau
4252 Liebenau

Telefon +43 7953 8111
E-Mailmarktgemeinde@liebenau.at
Webwww.liebenau.at
http://www.liebenau.at

Ansprechperson
Marktgemeindeamt Liebenau


Telefon +43 7953 8111
E-Mailmarktgemeinde@liebenau.at
Webwww.liebenau.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch