© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Bildstock beim Wetzlerbauer

Strobl, Salzburg, Österreich

Der Bildstock erinnert an einen Glöckler, der hier bei einer Rauferei ums Leben kam, nach anderen Berichten an einen Krampus, der bei einem Streit in einem Brunnen ertränkt wurde.

Dem Mann wurde jedenfalls wegen seiner unchristlichen Verkleidung ein kirchliches Begräbnis verweigert, er wurde an Ort und Stelle verscharrt.

Der Wetzler ist eines der Bauerngehöfte, die westlich von Strobl oberhalb der Wolfgangsee-Bundesstraße liegen.

immer

  • Besichtigung nur von außen möglich

Erreichbarkeit / Anreise

Direkt an der B 158 zwischen Strobl und Abersee,
in Richtung Salzburg, kurz nach der Abfahrt zum Seebad der Gemeinde auf der linken Straßenseite.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Bildstock beim Wetzlerbauer
Gschwendt 28
5350 Strobl

Telefon +43 6137 7855
Fax +43 6137 5958
E-Mailstrobl@wolfgangsee.at
Webwww.wolfgangsee.at
http://www.wolfgangsee.at

Ansprechperson

Tourismusverband Strobl
Moosgasse 2
5350 Strobl

Telefon +43 6137 7855
E-Mailstrobl@wolfgangsee.at
Webwww.wolfgangsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA