©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Steyrer Christkindl

Steyr, Oberösterreich, Österreich

Treffen Sie das Steyrer Christkindl!

Was gibt es Schöneres, als einen vorweihnachtlichen Besuch in jener Stadt in der das „Christkindl“ wohnt. Wo uraltes Brauchtum wieder lebendig wird und einen so manches an die eigene Kindheit erinnert. In der Christkindlstadt Steyr wurde ein personifiziertes Christkindl ins Leben gerufen.

Das Kostüm, bestehend aus Spenzer, Rock und Mantel, einer Krone und einem Häubchen ist nach historischen Vorlagen gestaltet. Das taillierte Kostüm hat in seiner Ausstattung, Machart und Silberlahnstickerei die barocke Lamberg’sche Krippenfigur des Verkündigungsengels als Vorbild. Für die Farbgebung des Kostüms wurden die Farben Grün – Silber – Weiß gewählt, da die Steyrer Festtracht, gestaltet nach Dr. F. Lipp, diese Farben aufweist.

Die Trachtenschneidemeisterin Waltraud Musenbichler verarbeitete 196,5 Meter Stoff und Borten und besetzte das Kostüm noch zusätzlich mit 540 kristallfarbenen Swarovski Steinen.

Die Krone des Steyrer Christkindls wurde von Uhrmachermeister und Schmuckdesigner Friedrich Schmollgruber gefertigt. Sie ist in der Gestaltung detailgenau nach einem „Fatschnkindl“ aus der Barockzeit gearbeitet. Auch die Krone aus Silbermetall funkelt mit grünen und kristallfarbenen Swarovski Steinen.



  • nach Vereinbarung

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für jedes Wetter geeignet
Saison
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Steyrer Christkindl Stadtplatz 27
4400 Steyr

+43 7252 53229
+43 7252 53229 - 15
info@steyr-nationalpark.at
www.steyr-nationalpark.at
https://www.steyr-nationalpark.at

powered by TOURDATA