Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ranshofner Kapelle

Pfarrkirchen bei Bad Hall, Oberösterreich, Österreich

Hauskapelle vom Bauernhof >>Breinesbergergut<<

Erbaut im Jahr 1897. Eine typische Wallfahrerkapelle mit Mutter Gottes >>Zu den sieben Schmerzen Mariä<< (gleich wie in Adlwang). Es war früher Brauch, ca. eine Stunde vor dem Wallfahrtsort, den man besuchen wollte, eine Rast zu machen und eine Andacht abzuhalten. Von dieser Kapelle aus ist es genau eine Stunde Gehzeit nach Adlwang.

Öffentlich zugänglich

  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Ranshofner Kapelle
Hinter Lamplhub auf Wanderweg Nr. 11
4540 Pfarrkirchen bei Bad Hall

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA