Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Dachsteinkapelle Hallstatt

Hallstatt, Oberösterreich , Österreich

Die Dachsteinkapelle befindet sich unmittelbar bei der Simonyhütte auf dem Dachsteingebirge. Sie liegt auf einer Höhe von 2206 Metern und gilt als das höchstgelegene Gotteshaus der Nördlichen Kalkalpen.


Geschichte

Die Kapelle wurde im Jahre 1913 vom Linzer Dombaumeister Matthäus Schlager erbaut und 1914 vom Linzer Bischof Rudolf Hittmair geweiht, an den auch die im Jahr 1925 in der Dachsteinkapelle enthüllte Gedenktafel erinnert. 2013 bzw. 2014 wurden die 100-jährigen Jubiläen der Grundsteinlegung und der Weihe gefeiert. Die Kapelle steht unter Denkmalschutz.

Simonyhütte

Die Simonyhütte befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Dachsteinkapelle und dient seit jeher als Schutzhaus für Wanderer am Dachstein. Sommer wie Winter ist die Simonyhütte ein idealer Stützpunkt für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer und Schneeschuhwanderer der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Öffnungszeiten werden geladen ...

  • täglich geöffnet

Seehöhe

2206 m

Erreichbarkeit / Anreise

Die Dachsteinkapelle liegt am Fuße des Hallstätter Gletschers und ist nur zu Fuß von Hallstatt, sowie über den Dachstein Krippenstein erreichbar.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Kostenfreier Zutritt. 

  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Dachsteinkapelle Hallstatt
Hallstätter Gletscher
4830 Hallstatt

+43 6134 8279
pfarre.hallstatt@dioezese-linz.at
www.kath.hallstatt.net
www.dachstein-salzkammergut.at
http://www.kath.hallstatt.net
https://www.dachstein-salzkammergut.at

Ansprechperson

Katholische Pfarrkirche Hallstatt
Kirchenweg 40
4830 Hallstatt

+43 6134 8279
pfarre.hallstatt@dioezese-linz.at
www.kath.hallstatt.net

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA