Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Naturlehrpfad Pfarrerhölzl

Ried im Innkreis, Oberösterreich, Österreich

​Naturkundlich interessierte Besucher können ihr Wissen bei dem Naturlehrpfad am Pfarrerhölzl vertiefen.

Dieser alte Laub-Mischwald in den Gemeinden Hohenzell und Ried im Innkreis ist durch seine Lage hinter dem Rieder Freibad seit jeher ein wertvolles und viel besuchtes Naherholungsgebiet.

Beim Pfarrerhölzl handelt es sich um einen naturnahen Laubwald, der teilweise 200 Jahre ist und überwiegend aus Eichen, Hainbuchen und Eschen besteht. Das Pfarrerhölzl wurde von der Naturschutzabteilung der OÖ Landesregierung als "Geschützter Landschaftsteil" unter Schutz gestellt.


Lehrpfad - ein Wegweiser durch die Natur!

Am Beginn des Naturlehrpfades beim Viadukt in der Schwimmbadstraße werden BesucherInnen auf einer Übersichtskarte über den Streckenverlauf informiert. Der Lehrpfad bietet naturkundlich interessierten Besuchern nähere Einblicke in die Biologie und Ökologie des Gebietes. Auf einem Rundweg sind acht Info-Tafeln aufgestellt, die den Blick für verborgene Schätze schärfen und Lust auf aktive Naturbeobachtung machen sollen. Neben der Dokumentation "Lebensraum Teich und Bach" erhält der Besucher auch Informationen über Vogelkunde und verschiedene Baumarten.


Naturlehrpfad als Lernort nutzen!

Der Naturlehrpfad führt auf einem gut begehbaren Weg vorbei an acht Tafeln mit Informationen über die heimische Flora und Fauna. Diese kurze, aber informative Wanderung (20-30 Minuten) eignet sich perfekt für einen kleinen Ausflug mit der Familie und bietet gerade auch Schulklassen die Möglichkeit den Unterricht interessanter zu gestalten, indem der Lehrpfad als "grünes Klassenzimmer" genutzt wird.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Freibad Ried i. I.

Freibad Ried i. I.

Schwimmbadstraße 27, 4910 Ried im Innkreis

+43 7752 901-940
office@freizeit-ried.at
www.freizeit-ried.at

Neuer Stadtpark

Neuer Stadtpark

Schönauerweg 10, 4910 Ried im Innkreis

+43 7752 901-640

Kontakt & Service


Naturlehrpfad Pfarrerhölzl
Am Pfarrerhölzl
4910 Ried im Innkreis

+43 7752 85180
office@ried.com
www.ried.com
http://www.ried.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA