© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Gschmå Platzl Fischliegen

Strobl, Salzburg, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

... der Ausblick der inspiriert!

Die einzigartig klare und ausgezeichnete Wasserqualität und sein Fischreichtum zeichnen den Wolfgangsee als Fischerparadies aus. Auch die Anwesenheit des vom Aussterben bedrohten Perlfisches bürgt für die Qualität des Wassers.

Der 12,8 km² große Wolfgangsee ist durch die Einschnürung aus dem Zinkenbach und den Dittlbach vor St. Wolfgang, wo der See nur 20 Meter tief ist, in zwei Seebecken unterteilt. Im 7,5 km² großen St. Gilgener Becken liegt mit 114 Metern die größte Tiefe. Das kleinere, 5,4 km² umfassende Strobler Becken ist 67 Meter tief.

Vorkommende Fischarten:
Seesaibling, Reinanke, Maräne, Seeforelle, Hecht, Zander, Barsch, Aal, Aalrute, Brachse, Aitel u.a. diverse Weißfischarten. Geschützt ist der Perlfisch!

ganzjährig

Seehöhe

545 m

Erreichbarkeit / Anreise

nur zu Fuß erreichbar

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Gschmå Platzl Fischliegen
Wassbad
5350 Strobl

Telefon +43 6137 7255
E-Mailstrobl@wolfgangsee.at
Webwww.wolfgangsee.at
http://www.wolfgangsee.at

Ansprechperson

Tourismusverband Strobl
Moosgasse 2
5350 Strobl

Telefon +43 6137 7255
E-Mailstrobl@wolfgangsee.at
Webwww.wolfgangsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA