Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Hammerwerk Felix Buchsbaum

Tragwein, Oberösterreich, Österreich

Seit Menschengedenken wird in der Brantner Schmiede in Mistelberg bei Tragwein Metall bearbeitet. Im Anfang als Hausschmiede für den Hof eingerichtet, hat die Werkstätte - einem Zaungast gleich - die Jahrhunderte überdauert. Meister kamen und gingen und mit ihnen Zeiten des Wohlstandes und der Not durch Frieden und durch Krieg. Unzählbar scheinen die Schicksale die sie gesehen hat und unzählbar auch die Geschichten die sie zu berichten weiß - die alte Schmiede. Man braucht nur einen kurzen Moment inne zu halten in Mitten der Hämmer und Ambosse und die Augen zu schließen und schon meint man sie zu spüren, die Geister der Vergangenheit. Alle sind sie noch da, die Meister, Gesellen und Lehrlinge die die Werkzeuge schufen, den harten Boden ringsum urbar zu machen.

In diese mehr als 4 Jahrhunderte zeichnende Linie an Meistern, reiht sich nun Felix Buchsbaum, gleichsam als gegenwärtiger Träger des über Generationen gesammelten Wissens, um die Kunst aus rohem Metall Nützliches und Schönes zu erschaffen.

Diese Kunst ist des Meisters Leidenschaft und Schicksal zugleich. Durch perfektioniertes Handwerk zwingt Felix Buchsbaum jedem Ding, das er erschafft "seine" Form auf.

Eine Form, die Ihren Ursprung hat in der rauen Schönheit der Gegend.

individuelle Vereinbarung

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Hammerwerk Felix Buchsbaum
Mistlberg 36
4284 Tragwein

felix@hammerwerk.com
www.hammerwerk.com
http://www.hammerwerk.com

Ansprechperson
Herr Felix Buchsbaum
Mistlberg 36
4284 Tragwein

felix@hammerwerk.com
www.hammerwerk.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA