© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Wallfahrerrast St. Georgen am Fillmannsbach

St. Georgen am Fillmannsbach, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

Am Pilgerweg von Regensburg nach St. Wolfgang - dem Wolfgangweg - macht man gerne Halt in St. Georgen am Fillmannsbach.

Das Besondere an diesem Rastplatz ist nicht zuletzt der große Findling vom Falkenstein am Wolfgangsee. Der Falkenstein gilt seit jeher als besonderer Kraftplatz und markiert die letzten Meter des Wolfgangwegs. Der Stein soll Pilgern Kraft geben für die letzten vier Etappen bis zum Ziel

ganzjährig benutzbar

  • täglich geöffnet
  • Besichtigung nur von außen möglich

Seehöhe

488 m

Erreichbarkeit / Anreise

Direkt in St. Georgen am Fillmannsbach unweit der Pfarrkirche.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

freier Zutritt

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Wallfahrerrast St. Georgen am Fillmannsbach
Fillmannsbach 20-2
5144 St. Georgen am Fillmannsbach

Telefon +43 7748 8075
E-Mailgemeinde@st-georgen-fillmannsbach.ooe.gv.at
Webwww.oberoesterreich.at/oesterreich/…
https://www.oberoesterreich.at/oesterreich/ort/430000914/st-georgen-am-fillmannsbach.html

Ansprechperson

Gemeindeamt St. Georgen am Fillmannsbach

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA