© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Motorikpark Laussa

Laussa, Oberösterreich, Österreich

In Laussa an unterschiedlichen Standorten kleine Fitness- und Motorikstationen.
Diese befinden sich in der Nähe des Bio-Bauernhof Brückler, in der Nähe vom Karr (Nagler Eck) und in der Nähe des Ferienhof Schneiderweg. Vielseitige Attraktionen wie Kletterwand, Balancierbalken, Reckstange, Schwingseil,… warten auf abenteuerlustige Kinder, Wanderer und Fitnessbegeisterte.

Die Geräte sind alle aus Holz gefertigt und mit Rindenmulch unterlegt. Alle Anlagen sind frei zugänglich. Die Stationen beim Schneiderweg und beim Karr überschneiden sich mit dem neuen Sebaldus-Wanderweg.

Viel Spaß beim Erkunden der Anlagen!


ganzjährig frei zugänglich

  • frei zugänglich

Erreichbarkeit / Anreise

Erreichbarkeit / AnreiseÖffentliche Verkehrsmittel:
Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen. Details unter www.ooevv.at
Bahnhöfe befinden sich in Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.

Anreise mit dem PKW:
Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal
Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal
Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal
Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Frei zugänglich

  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Motorikpark Laussa
Kirchenplatz 1
4461 Laussa

Telefon +43 7255 7255
E-Mailgemeinde@laussa.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA