Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Hochlecken ab Taferlklaussee

Steinbach am Attersee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4853 Steinbach am Attersee
Zielort: 4853 Steinbach am Attersee

Dauer: 3h 30m
Länge: 7,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 982m
Höhenmeter (abwärts): 872m

niedrigster Punkt: 621m
höchster Punkt: 1.574m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Diese reizvolle Alpinwanderung führt uns auf den 1572 m hohen Hochlecken inmitten des Höllengebirges.

Startpunkt dieser Route ist der Taferlklaussee. Dort wandern wir in südlicher Richtung am Aurachursprung vorbei. Später geht es in schmalen Serpentinen eine Schotterhalde empor. Während dieser Passage ist Trittsicherheit verlangt. Hinter diesem steilen Stück ist es dann nicht mehr weit zum Hochleckenhaus.

Ausgangspunkt: Taferlklaussee
Zielpunkt: Hochlecken
Erreichbarkeit / Anreise

Auto:
Von Wien/Linz über die A1 – Abfahrt Schörfling am Attersee – dann noch 17 km über die B 152 Weyregg am Attersee nach Steinbach am Attersee - Großalmstraße - Kienklause

Von Salzburg über die A1 – Abfahrt Mondsee – dann noch 25 km über Unterach am Attersee - Weißenbach am Attersee nach Steinbach am Attersee - Großalmstraße - Kienklause

Von Norden über die A8 - Abfahrt Ried - zur Stadt Ried ca. 4 km, dann noch 60 km über Frankenburg – Gampern – Schörfling am Attersee – Weyregg am Attersee nach Steinbach am Attersee - Großalmstraße - Kienklause

Von Süden über Bad Ischl - von Bad Ischl sind es noch 25 km - nach ca. 4 km nach links abzweigen - übers Weißenbachtal zum Attersee – in Weißenbach am Attersee rechts nach Steinbach am Attersee - Großalmstraße - Kienklause

Parken
  • Parkplätze: 10
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Hochlecken ab Taferlklaussee
Tourismusverband Attersee-Salzkammergut
Steinbach am Attersee 5
4853 Steinbach am Attersee

+43 7666 7719 - 60
info.steinbach@attersee.at
attersee-attergau.salzkammergut.at
www.bergsteigerdoerfer.at/18-0-Berg...
https://attersee-attergau.salzkammergut.at
http://www.bergsteigerdoerfer.at/18-0-Bergtouren-rund-um-Steinbach-am-Attersee.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4853 Steinbach am Attersee
Zielort: 4853 Steinbach am Attersee

Dauer: 3h 30m
Länge: 7,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 982m
Höhenmeter (abwärts): 872m

niedrigster Punkt: 621m
höchster Punkt: 1.574m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA