Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Illingeralmrunde

St. Gilgen, Salzburg, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5340 St. Gilgen
Zielort: 5340 St. Gilgen

Dauer: 4h 0m
Länge: 8,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 285m

niedrigster Punkt: 1.175m
höchster Punkt: 1.460m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Themen- und Rundweg mit 8 interessanten Schautafeln wie zum Beispiel: Almleben, Blumen, Geologie, Almbewirtschaftung.

Von der Seilbahn Bergstation südlich zur Arnikahütte, auf dem Weg Nr. 855, absteigend zu einer Senke, links zur Rosserhütte, weiter ca. 200 m bis Wegweiser, hier rechts abzweigend auf den Forstweg absteigen zum Pillsteinsattel, über einen Wiesenweg zum Marterl, links absteigend zur Illingerbergalm, Weg Nr. 4, weiter leicht ansteigend bis zur Spitzeckhöhe (1351 m), absteigend durch einen Waldsteig zur Jausenstation Illingerbergalm (bewirtschaftete Hütte), zurück zum Wegweiser, ansteigend über einen Forstweg zu den Almhütten, ansteigend zurück zum Marterl und auf gleichem Weg bis zur Bergstation Zwölferhorn.

Ausgangspunkt: Bergstation Zwölferhorn
Zielpunkt: Bergstation Zwölferhorn

Details - Wandern
  • Themenweg

12er Bergstubn am Zwölferhorn

In einer atemberaubenden Umgebung, mit Ausblick auf den Wolfgangsee verwöhnen wir unsere Gäste mit kulinarischen Spezialitäten und Erfrischungen nach ausgedehnten Wanderungen.

Franzl's Hütte am Zwölferhorn

Ein traumhafter Ausblick auf die Seen des Salzkammergut, prächtige Natur und leckere Schmankerl erwarten Sie auf der Franzl's Hütte am Zwölferhorn.

Erreichbarkeit / Anreise

Mit der Gondel auf das Zwölferhorn.

Parken
  • Parkplätze: 50
  • Busparkplätze: 5
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (6 - 10 Jahre)
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Illingeralmrunde
Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft
Mondsee Bundesstraße 1a
5340 St. Gilgen

+43 6227 2348
+43 6227 2348 - 9
information@wolfgangsee.at
www.wolfgangsee.at
http://www.wolfgangsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5340 St. Gilgen
Zielort: 5340 St. Gilgen

Dauer: 4h 0m
Länge: 8,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 285m

niedrigster Punkt: 1.175m
höchster Punkt: 1.460m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA