©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Von Maierhof zum Hochplettspitz


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 23
Startort: 5310 Tiefgraben am Mondsee
Zielort: 5310 Tiefgraben am Mondsee

Dauer: 4h 15m
Länge: 9,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 854m
Höhenmeter (abwärts): 249m

niedrigster Punkt: 494m
höchster Punkt: 1.100m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Der unscheinbare Hochplettspitz ist besonders bei nicht ganz perfektem Wetter oder als technisch einfache Wanderung geeignet. Einige spektakuläre Ausblicke, beispielsweise in der Ortschaft Bergen und am Weg zum Gipfel entlohnen für die Mühen des Aufstiegs.

Vom Maierhof in Loibichl (Bushaltestelle) nehmen wir anfangs die steil bergauf führende Asphaltstraße in den Weiler Bergen, wo wir mit einer wunderschönen Aussicht auf den Mondsee und den Schafberg belohnt werden. Danach wandern wir am Wildgehege vorbei und folgen der Forststraße (Weg Nr. 23) in den Wald hinein. Die letzten Meter zum Gipfel legen wir auf einem idyllischen Pfad entlang des Gipfelgrates zurück.
Oben angekommen erwartet den Wanderer zwar keine Rundumsicht, dafür aber ein gemütliches Jausenplatzerl (=Brotzeitplatz) inkl. Bildstock.

ACHTUNG: Auf dieser Wanderung gibt es keine Einkehrmöglichkeit!

Ausgangspunkt: Ortschaft Maierhof in Loibichl
Zielpunkt: Gipfel Hochplettspitz

Hochplettspitze

Ein Aussichtspunkt im MondSeeLand. Über den Wanderweg 23 in verschiedenen Varianten erreichbar.

Erreichbarkeit / Anreise

Auf dem Weg von Mondsee nach Unterach befindet sich ca. einen Kilometer nach der Badeanlage Innerschwand auf der linken Seite vor dem Anstieg eine Bushaltestelle. Dort startet diese Tour.

Parken
  • Parkplätze: 3
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Kinder geeignet (10 - 14 Jahre)
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Von Maierhof zum Hochplettspitz
Tourismusverband MondSeeLand
Dr. Franz Müller Straße 3
5310 Innerschwand am Mondsee

+43 6232 2270
info@mondsee.at
www.mondsee.at
http://www.mondsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 23
Startort: 5310 Tiefgraben am Mondsee
Zielort: 5310 Tiefgraben am Mondsee

Dauer: 4h 15m
Länge: 9,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 854m
Höhenmeter (abwärts): 249m

niedrigster Punkt: 494m
höchster Punkt: 1.100m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA