Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Donau: Linz: Stadtwanderweg Pöstlingberg

Linz, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4010 Linz
Zielort: 4010 Linz

Dauer: 2h 18m
Länge: 7,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 306m

niedrigster Punkt: 254m
höchster Punkt: 523m

powered by TOURDATA

Nibelungenbrücke - Donaustrand - Schablederweg - Pöstlingberg - Kreuzweg - Petrinum - Linz Hauptplatz

  • 0,0 km Direkt vor dem Ausgangspunkt, dem Alten Rathaus, befindet sich die 1723 errichtete Dreifaltigkeitssäule. Von dort gehen Sie den barocken Hauptplatz abwärts bis zur Nibelungenbrücke, wo Sie zur rechten Hand das Lentos – das neue Kunstmuseum sehen können. Nachdem Sie die Brücke überquert haben erblicken Sie auf der rechten Seite das Ars Electronica Center, „Museum der Zukunft“, und auf der linken Seite das Neue Rathaus im Stil der heimischen Vierkanter. über das Neue Rathaus gelangen Sie zur Oberen Donaustraße. Dort befindet sich der



  • 1,0 km Donaustrand, der Möglichkeiten zum Sonnenbaden und Schwimmen in der Donau bietet. über die Talgasse und die Berggasse kommen Sie zu einem Punkt, wo Sie den Streckenverlauf der Pöstlingbergbahn, der steilsten Adhäsionsbahn Europas, kreuzen.



  • 2,0 km Von dort geht es links weg in den Schablederweg, der großteils neben den alten Schienen der Pöstlingbergbahn verläuft. Nach ca. 200 Metern haben Sie die Möglichkeit nach links über einen Fußgängerweg in die Hohe Strasse abzubiegen, wo Sie den Linzer Tiergarten finden. Bleiben Sie am Schablederweg, dann erreichen Sie über die Hohe Strasse und die Samhaberstrasse den



  • 4,0 km Pöstlingberg. Er ist das Wahrzeichen der Landeshauptstadt und wird mit seinen 537 m auch liebevoll die „Akropolis von Linz“ genannt. Zur „Erlebniswelt Pöstlingberg“ gehören neben dem Tiergarten und der Pöstlingbergbahn auch die Grottenbahn mit ihrer einmaligen Märchenwelt, die barocke Wallfahrtsbasilika, die am höchsten Punkt des Pöstlingbergs steht, und der Rosengarten, der im Sommer zu Musik und Theateraufführungen einlädt. Der Blick vom Panoramaplateau auf die Stadt Linz~Donau reicht bei klarem Wetter bis zu den Alpen. über den Kreuzweg kommen Sie nach etwa 2,0 km zum



  • 6,0 km Collegium Petrinum. Das Bischöfliche Gymnasium wurde im Stil des Historismus Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und soll angeblich über 999 Fenster verfügen. Weiter geht es über die Leisenhofstrasse, den Doppelbauerweg und der Rosenauerstrasse in die Hauptstrasse, die Sie



  • 8,0 km wieder zurück zur Nibelungenbrücke bzw. Hauptplatz führt.




Erreichbarkeit

Hauptbahnhof Linz (Westbahn), Mühlkreisbahnhof

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Anreise von Richtung Salzburg und Wien: Westautobahn A1, Abfahrt Linz/Zentrum
Anreise von Richtung Prag, Freistadt: Mühlkreisautobahn A7, Abfahrt Linz/Hafenstraße
Anreise von Richtung Regensburg, Passau: Innkreisautobahn A8 zur A1, Abfahrt Linz/Zentrum oder mautfrei entlang der Donau auf der B 127

per Bahn:
ÖBB - Österreichische Bundesbahnen
Mit den ÖBB bequem und günstig aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland. Der Linzer Hauptbahnhof ist mitten im Zentrum gelegen und direkt an alle öffentlichen Verkehrsmittel angebunden.

Der railjet:
Perfekter Komfort auf Schiene. Im Stundentakt von Wien oder Salzburg nach Linz sowie alle 2 Stunden von Budapest, München, Innsbruck oder Bregenz/Zürich. Mit der ÖBB-SparSchiene nach Linz: ab € 9,00 von Wien, ab € 19,00 von Innsbruck oder München, ab € 29,00 von Zürich.

Der ICE:
Im 2-Stunden-Takt von Frankfurt, Würzburg, Nürnberg, Regensburg oder Passau nach Linz. Mit der ÖBB-SparSchiene nach Linz bereits ab € 19,00 von Nürnberg oder ab € 29,00 von Frankfurt.
Weitere tägliche Direktverbindungen ab Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Prag, Budweis, Klagenfurt, Venedig und vielen weiteren Städten.
Information und Buchung:
Tel. +43 51717, ÖBB-Personenkassen, www.oebb.at

WESTbahn + WESTbus
Seit 2011 verbindet die neue WESTbahn die Strecke Wien – Salzburg via Linz in knapp 3 Stunden. Die Straßen-Ergänzung dazu ist der WESTbus, der zweimal täglich die Strecke Linz – Graz oder Linz – Prag um nur € 19,00 befährt.
Information und Buchung:
Tel. +43 1 89900, www.westbahn.at


mit dem Schiff:
Anreise über Passau und aus Wien/Krems nach Linz - Schiffstation im Zentrum
www.donauschiffahrt.at, www.donaureisen.at

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Donau: Linz: Stadtwanderweg Pöstlingberg
Werbegemeinschaft Donau OÖ
Lindengasse 9
4010 Linz

+43 732 7070 - 20
tourist.info@linz.at
www.linztourismus.at
http://www.linztourismus.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4010 Linz
Zielort: 4010 Linz

Dauer: 2h 18m
Länge: 7,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 306m

niedrigster Punkt: 254m
höchster Punkt: 523m

powered by TOURDATA