Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rettenkogel über Laufenbergalm

Strobl, Salzburg, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5350 Strobl
Zielort: 5350 Strobl

Dauer: 4h 30m
Länge: 6,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.286m
Höhenmeter (abwärts): 105m

niedrigster Punkt: 517m
höchster Punkt: 1.718m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, unbefestigt, versicherter Steig, Wanderweg

powered by TOURDATA

Anspruchsvolle Bergtour mit teilweise versichertem Steig und Eisenleiter

Vom Gasthof Zur Wacht in Aigen Voglhub dem Schöffaubach bis zur Schöffaualm folgen. Von hier Richtung Laufenberg Nr. 893 weiter. An der Laufenbergalm vorbei bis auf den Bergwerkskogel, kurz vorm Gipfel Seilsicherungen. Vom Bergwerkskogel wieder 30 m retour, dann links über die Schneid zum Rettenkogel, auch hier einige Seilsicherungen, bis zum Rettenkogelgipfel. Bergab geht es auf dem Weg 891, zuerst über eine Eisenleiter, dann Seilsicherungen bis zu den Bärenköpfen. Weiter bis zur Abzweigung Sonntagskaralm, auf dem Weg bleiben, über Sonntagskaralm und dem Bachverlauf bis zur Schöffaualm folgen. Nun auf der Forststraße bis zum Gasthof Zur Wacht.

Ausgangspunkt: Gasthof Zur Wacht
Zielpunkt: Gipfel Rettenkogel
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Autobahn aus Richtung Wien kommend: Abfahrt Regau bzw. Mondsee,
Autobahn aus Richtung Salzburg kommend: Abfahrt Thalgau, Fuschl,
bzw. Abfahrt Mondsee, Wolfgangsee.

per Bahn:
Bundesstraße von Salzburg über Hof, Fuschl, Wolfgangsee.
Salzburger Hauptbahnhof und weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee oder mit der Bahn Bad Ischl und weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee.

Gasthof zur Wacht befindet sich auf der B158 zwischen Strobl und Bad Ischl.

Parken
  • Parkplätze: 10
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Rettenkogel über Laufenbergalm
5350 Strobl

+43 6137 7855
strobl@wolfgangsee.at
www.strobl.salzburg.at
http://www.strobl.salzburg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5350 Strobl
Zielort: 5350 Strobl

Dauer: 4h 30m
Länge: 6,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.286m
Höhenmeter (abwärts): 105m

niedrigster Punkt: 517m
höchster Punkt: 1.718m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, unbefestigt, versicherter Steig, Wanderweg

powered by TOURDATA