Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rund um Esternberg

Esternberg, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4092 Esternberg
Zielort: 4092 Esternberg

Dauer: 3h 18m
Länge: 10,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 351m
Höhenmeter (abwärts): 356m

niedrigster Punkt: 293m
höchster Punkt: 507m

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Beschauliche Wanderung auf Waldwegen, Forststraßen und Güterwegen, besonders empfehlenswert für botanisch Interessierte.

Wanderinformation

Mit dieser Wanderung im Nahbereich der bayerischen Grenzstadt Passau schließt sich der Kreis der Touren zur Donau. Nach dem Start in der Sauwald-Gemeinde Esternberg folgen wir der Hauptstraße etwa 1 km Richtung Passau. Nach dem Gasthaus Pfistermüller gehen wir links nach Unteresternberg. Auf der rechten Straße durch diese Ortschaft und dann bald auf Pfaden durch die bewaldete Donauleiten zur Straßenabzweigung an der Donau hinunter. Dort, beim Gasthof Höllmühle, mündet links der Kösslbach ein (überdachte Holzbrücke), dem wir nun auf einem Ziehweg taleinwärts entlangwandern. Unterwegs treffen wir auf eine siebenstämmige Flatterulme, ein eindrucksvolles Naturdenkmal. Etwa 50 m danach zweigt rechts ein Waldweg zu den fast schon vergessenen, aber inzwischen unter wissenschaftlicher Leitung wieder freigelegten Mauern der mittelalterlichen Burg Königstein ab. Nach der Rast wandern wir wieder zum Kösslbach zurück und weiter taleinwärts. Bei der Winklmoar-Saag biegen wir links ab und folgen nun der Forststraße neben dem Riedlbach, der durch eine ebenso einsame wie romantische Waldschlucht plätschert. Nach ca. 3 km erreichen wir die Kläranlage in der Riedlau und bald darauf die Straße, auf der wir, links ansteigend, zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Rastmöglichkeiten:
Gasthöfe in Esternberg

Ausgangspunkt: Esternberg, 510 m
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
von Passau oder von Linz entlang der Donau (B130)

per Bahn:
vom Bahnhof Passau ca. 12km entfernt

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Rund um Esternberg
Hauptstraße 33
4092 Esternberg

+43 7714 6655
gemeinde@esternberg.ooe.gv.at
www.esternberg.at
http://www.esternberg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4092 Esternberg
Zielort: 4092 Esternberg

Dauer: 3h 18m
Länge: 10,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 351m
Höhenmeter (abwärts): 356m

niedrigster Punkt: 293m
höchster Punkt: 507m

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA