© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Ereignisreiche Spurensuche in Peuerbach

  • für jedes Wetter geeignet
  • familientauglich
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4722 Peuerbach
Zielort: 4722 Peuerbach

Dauer: 0h 43m
Länge: 3,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 13m
Höhenmeter (abwärts): 15m

höchster Punkt: 401m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Ereignisreiche Spurensuche in Peuerbach

Dieser Spaziergang führt ausgehend vom Schloss Peuerbach, in dem sich das Bauernkriegsmuseum befindet, zum Originalschauplatz der ersten Schlacht des Bauernaufstandes 1626 auf der Ledererwiese. Der Weg entlang des Ledererbaches lädt zum Schlendern und Eintauchen in ereignisreiche Zeiten ein. Zwei Denkmäler mit Ruhebänken bieten Gelegenheit zur Rast, eine Schautafel informiert über die Abläufe der Schlacht.
Eine kleine Broschüre beschreibt die Route und erklärt die Hintergründe. Diese ist unter www.peuerbach.at abzurufen.
Ebenfalls am Spazierweg neben dem Ledererbach befindet sich der Astroweg, der über unser Sonnensystem, die Sternbilder der Astrologie und den berühmten Astronomen Georg von Peuerbach informiert.

Ausgangspunkt: Schloss Peuerbach Rathausplatz 2
Zielpunkt: Schloss Peuerbach, Rathausplatz 2

Weitere Informationen:
  • Verpflegungsmöglichkeit

Frei zugänglich

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Peuerbach liegt auf der Strecke Linz-Passau ungefähr in der Mitte.
- von Linz kommend auf der B 129 (Eferdinger Bundesstraße) über Eferding, 50 km
- von Wels kommend auf der B 137 (Innviertler Bundesstraße) über Grieskirchen, 40 km
- von Schärding kommend auf der B 137 (Innviertler Bundesstraße) nach Andorf, anschließend weiter auf der B 129 (Eferdinger Bundesstraße) nach Peuerbach, 34 km

 mit der Linzer Lokalbahn: Linz - Peuerbach

Parken
  • Parkplätze: 50
  • Behinderten-Parkplätze: 2
  • Busparkplätze: 1
Parkgebühren

keine, im Stadtzentrum besteht Kurzparkzone 90 Minuten (ausgenommen Rathausplatz oberhalb der Kaisereiche)

E-Tankstelle / Ladestation
  • Auto Ladestation (kostenpflichtig)
  • Bike Ladestation (kostenpflichtig)
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Frei zugänglich

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage: im Stadtzentrum am Maloplatz
weitere Informationen für Menschen mit Behinderung

im Stadtzentrum besteht teilweise Kopfsteinpflaster

Ereignisreiche Spurensuche in Peuerbach
Stadtamt Peuerbach
Rathausplatz 1
4722 Peuerbach

Telefon +43 7276 2255 - 203
E-Mailstadt@peuerbach.ooe.gv.at
Webwww.peuerbach.at
https://www.peuerbach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4722 Peuerbach
Zielort: 4722 Peuerbach

Dauer: 0h 43m
Länge: 3,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 13m
Höhenmeter (abwärts): 15m

höchster Punkt: 401m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA