©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Alpenblickweg (Permanenter IVV-Wanderweg)


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 47
Startort: 4713 Gallspach
Zielort: 4713 Gallspach

Dauer: 2h 42m
Länge: 9,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 180m
Höhenmeter (abwärts): 187m

niedrigster Punkt: 353m
höchster Punkt: 449m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Wegnummer: 47




Vom Ortszentrum (Gemeindeamt) vorbei an der neuen Pfarrkirche nach Vöglthen – Kochlöffeleck – durch den Wald nach Niederndorf, vorbei am Sägewerk – über die Bundesstraße – durch den Hochwald nach Vornwald (Panoramablick in die Alpen), über den Ditschenberg und Tirolerhof in die Neue Welt zur Ortschaft Wies. Zurück durch den Naturpark in das Gallspacher Ortszentrum.

Gratis Wanderkarte in den Tourist-Infos Bad Schallerbach und Gallspach erhältlich

Ausgangspunkt: Marktgemeinde Gallspach, Hauptplatz 8-9, 4713 Gallspach
Zielpunkt: Marktgemeinde Gallspach, Hauptplatz 8-9, 4713 Gallspach

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

  • täglich geöffnet

Kiener Kapelle

Kiener Kapelle

Die Kiener Kapelle ist eine Lourdeskapelle. Laut Deckeninschrift 1885 von Florian und Elisabeth Feilegger erbaut. Hauskapelle des 2001 abgetragenen „Lotte Kiener-Hauses“, in dem die Mundartdichterin Klothilde Kiener viele Jahrzehnte wohnte. 2004 wurde die Kapelle renoviert. …

Radler-Rast-Tankstelle

Direkt neben der Marktgemeinde Gallspach bei der Kiener-Kapelle befindet sich die neue "Radler-Rast-Tankstelle" mit Steckdose zum Akku aufladen, Trinkwasser, Tisch und Bänke zum Ausruhen sowie eine Informationstafel. Radler-Rast-Tankstelle in Gallspach an der Durchzugsstraße –…

Gasthof Tirolerhof

Gasthof Tirolerhof

Vitalwelt-Gutscheine werden angenommen.

Naturerlebnispark

Im NaturErlebnisPark Gallspach können Sie der Hektik des Alltags entfliehen und inmitten von Wiese und Bäumen Ihre Seele baumeln lassen. Mit seinen vielfältigen Angeboten und Wissenswertem über die Natur ist der Park eine Attraktion von Gallspach. In den Sommermonaten kann man im…

Vogelvoliere

Die Voliere ist Heim für zahlreiche verschieden Vögel, darunter Wellensittiche, Pennant Sittiche oder Goldfasane. Zuständig für das Wohl der Tiere ist der Kleintierzüchterverein E 51

Weinstube Juli Tant

Vitalwelt-Gutscheine werden angenommen.

Institut Zeileis

Die Methode Zeileis - einzigartig seit über 75 Jahren. Vitalwelt-Gutscheine werden angenommen. Das Institut Zeileis ist mit seiner weltweit einzigartigen Hochfrequenztherapie seit Jahrzehnten weltweit anerkannt. Mit hochfrequentem Strom wird dem Körper Energie zugeführt und die…

Kurpark-Pavillon Gallspach

Kurpark-Pavillon Gallspach

Spazieren Sie durch die herrliche Parkanlage oder lassen Sie die Seele baumeln. Der liebevoll gepflegte Kurpark liegt direkt neben dem Gesundheitszentrum Zeileis. Während im Musikpavillon in den Sommermonaten ein abwechslungsreiches, kulturelles Programm angeboten wird laden die…

Gästeinfo Gallspach

Gästeinformation Der Luft-Kurort Gallspach bietet die ideale Basis für einen Aktiv- oder Gesundheitsurlaub: Die natrubelassene Landschaft und das Gesundheitsinstitut Zeileis mit der einzigartigen Hochfrequenz-Therapie versprechen einen regenerierenden Aufenthalt.Das Team der Gästinfo…

Schloss Gallspach

Schloss Gallspach

Seit jeher ist die Geschichte von Gallspach eng mit dem Schloss verbunden. Schon in vorgeschichtlicher Zeit war das Gallspacher Moor (Geil - Geilspach) besiedelt. Eine alte Römerstraße und die Grabplatten der Schlossherren zeugen von der geschichtsträchtigen Vergangenheit. Seit 1912 ist das typische Wasserschloss im…

Waldesruhweg

Waldesruhweg

Startort: 4713 Gallspach
Zielort: 4713 Gallspach
Dauer: 1h 11m
Länge: 4,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 70m
Höhenmeter (abwärts): 70m
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Autobahn:
Auf der A8 von Passau kommend, Abfahrt Meggenhofen/Gallspach
Auf der A8 von Linz kommend, Abfahrt Meggenhofen/Gallspach

Bundesstraße:
Auf der B 135 Richtung Grieskirchen

per Bahn:
Ausstiegsstellen: Wels oder Grieskirchen, anschließend mit dem Bus nach Gallspach

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Alpenblickweg (Permanenter IVV-Wanderweg)
Tourismusverband Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach - Tourist-Info Gallspach
Hauptplatz 8
4713 Gallspach

+43 7248 62375
gallspach@vitalwelt.at
www.vitalwelt.at
http://www.vitalwelt.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 47
Startort: 4713 Gallspach
Zielort: 4713 Gallspach

Dauer: 2h 42m
Länge: 9,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 180m
Höhenmeter (abwärts): 187m

niedrigster Punkt: 353m
höchster Punkt: 449m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA