Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Pimberg-Weg

Aspach, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5252 Aspach
Zielort: 5252 Aspach

Dauer: 0h 58m
Länge: 3,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 48m
Höhenmeter (abwärts): 54m

niedrigster Punkt: 423m
höchster Punkt: 472m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Pimberg-Weg (Nr. 9)

Höhenunterschied ca. 80 m (Pimberg).

Vom Kneippkurhaus zur Hauptstraße - links bis zum Gasthof Danzer - rechts auf der Straße Aspach/Roßbach - Pimberg - Binderkapelle (Ruhebänke mit guter Rundsicht) - weiter auf der Asphaltstraße bis zur scharfen Linkskurve - dort rechts auf den Feldweg abbiegen - nach etwa 150 m rechts abbiegen (Alternative: geradeaus weiter auf dem Wanderweg in Richtung Fraham) - bergab durch den "Hagndobl" zur Ortschaft Kasting - rechts auf dem Güterweg Kasting zurück nach Aspach, links auf Weg Nr. 10 zum Kastingerhölzl.

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Über Wels, Ried, Mehrnbach, Kirchheim, Aspach
Von Salzburg nach Strasswalchen, über Friedburg, St. Johann, Höhnhart, nach Aspach

per Bahn:
Bahnhof Gurten bzw. Bahnhof Ried

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Pimberg-Weg
Tourismusverband s'Innviertel
5252 Aspach

+43 7755 7355
+43 7755 7355 - 4
info@aspach.at
www.aspach.at
http://www.aspach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5252 Aspach
Zielort: 5252 Aspach

Dauer: 0h 58m
Länge: 3,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 48m
Höhenmeter (abwärts): 54m

niedrigster Punkt: 423m
höchster Punkt: 472m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA