Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Donaunixe-Isa-Wanderung

Engelhartszell, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4090 Engelhartszell
Zielort: 4090 Engelhartszell

Dauer: 1h 24m
Länge: 4,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 176m
Höhenmeter (abwärts): 178m

niedrigster Punkt: 279m
höchster Punkt: 455m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Die Donaunixe Isa-Wanderung hat die Wegnummer 1.

Der Rundgang durch die Engelhartstzeller Donau-Welt beginnt beim Stift Engelszell. Erste Stationen sind der "Engelszeller Sinnesgarten" und das "Wassererlebnis Mini-Donau" - der Einritt lohnt sich! Geöffnet: Mai bis September, täglich 13 bis 17 Uhr.
Fragen Sie nach dem Infofalter: Tel. +43 (0) 7717/8055-16

Weiter geht's hinunter zur Donau und auf dem Donau-Weg zu den "Donau-Ateliers" heimischer Künstler. Imposant ist die Turbine des "Donau-Platzes" und interessant die Ausstellung im "Donau-Schiff". Oberhalb des Platzes befinden sich der Erlebnisspielplatz "Donau-Spiel" und die Ausstellung "Donau-Geschichten". Vorbei am Hochwasserbaum und dem Überfuhrhäusl führt ein Pfad an der Donau zum Fallauerbach, zur "Nassen Staatsgrenze", weiter zum römischen Meilenstein und zum donaukraftwerk Jochenstein. Wer will, macht einen Abstecher auf die deutsche Seite zum "Haus am Srom".

Danach geht's auf österreichischer Seite hinauf zur "Jausenstation Bernhard" und weiter entlang eines Waldpfade zurück nach Engelhartszell.


Details - Wandern
  • Themenweg
  • Lehrpfad
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Engelhartszell ist mautfrei auf der B 130 von Passau, Linz und Wels, sowie auf der B 136 von Schärding erreichbar.

per Bahn:
Bis Linz, Wels, Schärding oder Passau mit der Bahn, Weiterfahrt mit Bundesbus oder Regionalbus Ostbayern.

mit dem Schiff:
Anreise mit der Linienschifffahrt Wurm + Köck aus Richtung Passau und Linz möglich.
München und Linz (Hörsching)
Die Anreise mit dem Schiff ist aus Richtung Passau und aus Richtung Linz auf der Donau möglich.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Donaunixe-Isa-Wanderung
4090 Engelhartszell

+43 7717 8055 - 16
tourismus@engelhartszell.ooe.gv.at
www.engelhartszell.at
http://www.engelhartszell.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4090 Engelhartszell
Zielort: 4090 Engelhartszell

Dauer: 1h 24m
Länge: 4,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 176m
Höhenmeter (abwärts): 178m

niedrigster Punkt: 279m
höchster Punkt: 455m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA