Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

IVV-Stadterlebnisweg

Enns, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4470 Enns
Zielort: 4470 Enns

Dauer: 1h 21m
Länge: 5,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 22m
Höhenmeter (abwärts): 22m

niedrigster Punkt: 243m
höchster Punkt: 279m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Länge: 8 km
Dauer: 2-3 Stunden

Ausgangspunkt: Basilika St. Laurenz

Der Ennser Stadt-Erlebnisweg entführt Sie zu einer spannenden Zeitreise durch mehr als 2000 Jahre Kulturgeschichte. Er beginnt im Bereich des einstigen Römerlagers Lauriacum, folgt der „Wandernden Stadt“ zum Schicksalsfluss Enns und begleitet Sie schließlich durch die bezaubernde Ennser Altstadt rund um den unübersehbaren Stadtturm und das Schloss Ennsegg.


Die familienfreundliche Route verläuft ausschließlich auf asphaltierten Wegen und weist nur wenige Steigungen auf.


Entlang des Stadterlebnisweges Enns wurden mehr als 25 Stationen mit charakteristischen Emailschildern ausgestattet, die in Wort und Bild von der großen Vergangenheit, aber auch von der heutigen Bedeutung der Stadt Enns künden.


Ein „Herzliches Willkommen“ und viel Vergnügen bei Kultur und Gastronomie, denn als Abschluss – aber auch unterwegs – können Sie sich in Cafés und Gasthöfen stärken.

Ausgangspunkt: Basilika Enns St. Laurenz
Zielpunkt: Basilika Enns St. Laurenz

Details - Wandern
  • Themenweg
Erreichbarkeit / Anreise

Anreise mit dem Auto
Von Richtung Salzburg oder von Richtung Wien jeweils die Abfahrt Enns Ost nehmen, weiter über die B 309, Forstbergstraße und die Wienerstraße zum Hauptplatz. Bezüglich Parkplätze folgen Sie bitte dem Parkleitsystem in der Stadt.
Anreise mit dem Bus

ÖBB/Postbusse bleiben direkt am Ennser Hauptplatz gegenüber dem Museum stehen.

Anreise mit dem Zug
Vom Bahnhof Enns gelangen Sie über die Westbahnstraße, die Lorcherstraße und die Mauthausnerstraße zum Hauptplatz. Der innerstädtische Bus hält gegenüber vom Bahnhof. Mit diesem Bus gelangen Sie direkt ins Stadtzentrum.

Anreise mit dem Schiff
Von der Personenschiffsanlegestelle in Mauthausen gelangen Sie mit der Fähre nach Enns. Die Fähre steuert auch die Station "Ennshafen" direkt an. Mit dem Innerstädtischen Bus fahren Sie vom Ennshafen direkt ins Stadtzentrum.
Die Radfähre Ennsegg Tel.: 0043-650-3915034

Die Radfähre hat Platz für 12 Personen inkl. Rad. Unsere Fährmänner bringen Sie von Mai bis August von 9 bis 19 Uhr und im September von 9 bis 18 Uhr zu Ihrem gewünschten Zielufer. Prinzipiell verkehrt die Fähre im Dreieck über Donau und Enns im Abstand von 5 bis 10 Minuten.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

IVV-Stadterlebnisweg
4470 Enns

+43 7223 82777
info.enns@oberoesterreich.at
www.tse-enns.at
http://www.tse-enns.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4470 Enns
Zielort: 4470 Enns

Dauer: 1h 21m
Länge: 5,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 22m
Höhenmeter (abwärts): 22m

niedrigster Punkt: 243m
höchster Punkt: 279m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA