Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Panoramaweg - Mitterbach

Grünbach, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4264 Grünbach
Zielort: 4264 Grünbach

Dauer: 2h 34m
Länge: 8,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 249m
Höhenmeter (abwärts): 256m

niedrigster Punkt: 819m
höchster Punkt: 951m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Schöner Rundweg vom Gasthof Kastler zum Hussenstein und über St. Michael wieder zurück.

Ausgangspunkt dieser Wanderung über das schöne Mühlviertler Hochplateau ist beim Forellenwirt in Mitterbach. Vom Forellenwirt aus geht es vorbei an den Fischteichen durch ein Waldstück.

Nach diesem Waldstück können Sie einen Abstecher zum "Feldaist-Ursprung" machen und dann wird die B38 überquert. Nur noch ein Stück auf dem "Fünflinger Güterweg", dann zweigt der Wanderweg zu dem sagenumwobenen "Felsen vom Hussenstein" ab.

Neben dem "Hussenstein" selbst gibt es eine Menge weiterer Felsen und Steine dieser Art, die durch die Wollsackverwitterung in deren heutige Form gebracht wurden.

Vom "Hussenstein" weiter folgen Sie der Markierung bis zur Ortschaft Oberrauchenödt, die Sie zuerst durch einen kleinen Taleinschnitt und zuletzt über eine herrliche Hochlandwiese mit Panoramablick erreichen.

Nachdem Sie die B38 ein zweites Mal überquert haben, gelangen Sie zur spätgotischen Kirche St. Michael, deren kurze Besichtigung unbedingt eingeplant werden muss. Nach einer letzten Etappe von ca. 25 min. gelangen Sie wieder zum Forellenwirt Kastler.

Ausgangspunkt: Gasthof Forellenwirt, Mitterbach 6
Zielpunkt: Gasthof Forellenwirt, Mitterbach 6
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
von Linz - A7 - Mühlviertler Straße - B38 Egelsee - Mitterbach - Panoramaweg beginnt beim Gasthof Kastler

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (6 - 14 Jahre)
  • Haustiere erlaubt
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Panoramaweg - Mitterbach
4264 Grünbach

+43 7942 75700
kernland@oberoesterreich.at
www.muehlviertel.at/
http://www.muehlviertel.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4264 Grünbach
Zielort: 4264 Grünbach

Dauer: 2h 34m
Länge: 8,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 249m
Höhenmeter (abwärts): 256m

niedrigster Punkt: 819m
höchster Punkt: 951m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA