Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Gspranggupf (1368 m)

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 5h 6m
Länge: 8,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 906m
Höhenmeter (abwärts): 898m

niedrigster Punkt: 550m
höchster Punkt: 1.314m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

powered by TOURDATA

Länge: 8,5 km / Gehzeit: 4 h 00 min Höhenunterschied: 950 m

Vom Parkplatz gehen wir die Straße, die nach 150 m zu einer Forststraße wird, geradeaus bergwärts. Bei der dritten Kehre teilt sich diese bei einem Wegweiser (626 m). Wir folgen der linken schmäleren Straße etwa 45 min bis zur Saiherbachalm. Dabei haben wir
anfangs einen prächtigen Ausblick nach Süden. Vom Wegweiser (990 m) am Beginn der Almwiese halten wir uns weglos direkt auf eine bereits sichtbare Almhütte zu. Von dieser gehen wir zum sichtbaren Wegweiser (1041 m) bei einer Straßenkreuzung neben einer weiteren Hütte. Nur ein kurzes Stück verläuft der weitere Anstieg auf dem linken steilen Forstweg. Bereits nach 100 m geht es nach rechts in den Wald. Nach etwa ½ h Gehzeit lichtet sich der Wald etwas. Eine steile grasige Stelle wird mit Hilfe eines Seiles überwunden. Nun ist es nicht mehr weit bis zum Gipfel. Durch einen Buchenwald geht es zum höchsten Punkt (47°44’40“N - 013°36’02“O - 1368 m) mit Wegweiser und Gipfelbuch. Nur nach Norden zum Höllengebirge
und nach Osten zur Hohen Schrott gibt es einen Ausblick. Nach
Süden versperrt der Hochwald die Sicht. Beim Abstieg folgen wir dem Waldrücken in nordwestliche Richtung zur Schüttalm (1166 m), die wir nach ½ h Gehzeit erreichen. Dort gibt es nur eine kleine Wiese mit einem Wegweiser, der uns die Abstiegsrichtung weist. Steil geht es durch den Wald hinunter in die „Enge Zimnitz“. Hat man den Forstweg am Talgrund erreicht, sind es noch 1,5 km bis zum Parkplatz in der Zimnitz. Muss man wieder zu seinem Fahrzeug im Ortsteil Jainzen, wandert man etwa 40 min über Feldwege oder auf der Straße zum Ausgangspunkt zurück.

Ausgangspunkt: Ortsteil Jainzen (013°37’26“O - 47°43’30“N - 548m)
Zielpunkt: Parkplatz Zimnitz (013°35’01“O - 47°43’49“N - 540m)
Erreichbarkeit / Anreise

Vom Ortszentrum Richtung Salzburg – ca. 250 m vor der B 158 nach rechts über die Brücke über den Ischlfluss. Nach weiteren 600 m bei größeren Wohnhäusern rechts abbiegen. Nun immer auf teils schmaler Straße geradeaus, bis nach weiteren 1,5 km bei einer Linkskurve (Wegweiser) eine Parkmöglichkeit besteht. Achtung: Nicht schon 100 m vorher im Kreuzungsbereich parken! Halteverbot!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Gspranggupf (1368 m)
Tourismusverband Bad Ischl
4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
+43 6132 27757 - 77
office@badischl.at
www.badischl.at
http://www.badischl.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 5h 6m
Länge: 8,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 906m
Höhenmeter (abwärts): 898m

niedrigster Punkt: 550m
höchster Punkt: 1.314m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

powered by TOURDATA