Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Mattigtalradweg R24

Braunau am Inn, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R24
Startort: 5166 Perwang am Grabensee
Zielort: 5280 Braunau am Inn

Dauer: 2h 37m
Länge: 40,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 86m
Höhenmeter (abwärts): 267m

niedrigster Punkt: 339m
höchster Punkt: 532m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

  Aufgrund von Bauarbeiten kommt es auf der Strecke zu Sperren des Bahnverkehres.
Bitte beachten Sie den - während der Bauarbeiten gültigen Sonderfahrplan (10. – 11.09.2016)



Beim Grabensee, ganz in der Nähe der Landesgrenze zu Salzburg, liegt das Ursprungsgebiet der Mattig.

Genau hier beginnt auch der Mattigtalradweg, dem Sie bis zur Flussmündung in den Inn folgen. Der Radweg führt Sie durch einen besonders reizvollen Winkel des Innviertels. Perwang, Jeging und Mattighofen sind die Etappenorte. Nahe der historischen Handelsstadt Braunau erreicht der Mattigtalradweg schließlich den Innradweg.

Beschilderung: R24 (Im Rahmen des OÖ Landesradwegenetzes)

Zielpunkt: Innradweg bei Braunau
Details - Rad
  • Trekking-Bike
  • Rennrad
Mattigtaler Heckenlabyrinth der Menschenrechte

Mattigtaler Heckenlabyrinth der Menschenrechte

Das größte Heckenlabyrinth Österreichs lädt zwischen Mauerkirchen und Uttendorf zur Begegnung von Mensch und Natur. Das Mattigtaler Heckenlabyrinth der Menschenrechte (MHM) liegt keine 200m westlich von der Ortschaft Reichsdorf und vom Mattigtalradweg (R24) / Triftweg entfernt. Auf...

Erreichbarkeit / Anreise

Sei es für die An- und Abreise, sei es für Transferetappen entlang der Radtour. Die Bahn ist beim Radfahren ein unersetzlicher Partner. Mit den richtigen Infos für die Planung ist die nächste Radtour aber schnell auf Schiene gebracht.

Die Anreise zum Mattigtalradweg erfolgt mit dem Zug nach Neumarkt-Köstendorf. Nach ca. 2 KM Richtung Köstendorf gelangt man zum Tannberg-Rundweg, folgt diesem bis zum Salzkammergut-Radweg und radelt zwischen Mattsee, Obertrummersee und Grabensee zum Ausgangspunkt in Perwang am Grabensee. Vom Ursprungsgebiet der Mattig führt der Radweg über Jeging, Mattighofen in die historische Handelsstadt Braunau am Inn.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Mattigtalradweg R24
Tourismusverband Braunau
5280 Braunau am Inn

+43 7722 62644
info@tourismus-braunau.at
www.tourismus-braunau.at
http://www.tourismus-braunau.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R24
Startort: 5166 Perwang am Grabensee
Zielort: 5280 Braunau am Inn

Dauer: 2h 37m
Länge: 40,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 86m
Höhenmeter (abwärts): 267m

niedrigster Punkt: 339m
höchster Punkt: 532m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA