Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Downhillstrecke Feuerkogel

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 0h 36m
Länge: 6,1 Kilometer
Höhenmeter (abwärts): 1.114m

niedrigster Punkt: 475m
höchster Punkt: 1.589m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Mit Sicherheit eine der landschaftlich schönsten, aber auch technisch schwierigsten Downhillstrecken Österreichs. Nur für starke Nerven!

Die 5,6 km lange Strecke startet direkt oberhalb der Bergstation der Feuerkogel-Seilbahn auf rund 1600 m Seehöhe. Gekennzeichnet durch Schilder und Bodenmarkierungen führt sie zunächst über Almwiesen ( Vorsicht Kühe! ) entlang der Schipiste. Danach ist Geschwindigkeit angesagt. Langgezogene, flache Kurven und darauffolgend der schnellste Abschnitt ! Bremsen los, aber mit Vorsicht, denn auf der rechten Seite ist der offizielle Wanderweg. Nach der Schußfahrt geht es über eine hügelige, nach links hängende Wiese weiter, bis dann die Strecke in ein wurzeliges, steiles Waldstück übergeht - links der alten sogenannten Telefontrasse. Aus dem Wald heraus kommt man zu der größten Überwindung - dem Steilstück des Lawinenhanges. Geschwindigkeit wegnehmen und mit Gefühl und viel Mut hinunter. Traumhafte Aussicht auf den Traunsee!

Wenn man diesen schwierigsten Teil geschafft hat wird die Fahrt wieder etwas einfacher. Mit wunderbar schnellen Kurven schlängelt sich die Strecke bis zum letzten Abschnitt; einem selektiven, engen Waldstück und endet direkt beim Parkplatz der Feuerkogel Seilbahn. Eine Waschstation befindet sich auch dort, deren Benutzung bei schlechten Verhältnissen auch Vorschrift ist !

Unbedingt mit Schutzausrüstung und Integralhelm fahren. Keine Anfängerstrecke! Bei nassen Bedingungen Schlammreifen aufziehen, dann sind dem Spaß keine Grenzen gesetzt.


Ausgangspunkt: oberhalb der Bergstation der Feuerkogel-Seilbahn
Zielpunkt: Parkplatz der Feuerkogel Seilbahn
Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: schwer
  • Aufstiegshilfe vorhanden

Geöffnet ist die Strecke von Mitte Mai bis Ende Oktober täglich von 8.30 bis 17.00 Uhr (ist ident mit den Sommersaisonzeiten der Feuerkogel-Seilbahn). In der Hochsaison und an Wochenenden kann es zwischen 11.00 und 14.00 Uhr zu längeren Wartezeiten kommen!


Berggasthof Feuerkogelhaus

Berggasthof Feuerkogelhaus

Willkommen im Berggasthof Feuerkogelhaus!

Berggasthof Kranabethhütte

Berggasthof Kranabethhütte

Willkommen auf der Kranabethhütte am Feuerkogel!

Erreichbarkeit / Anreise

von der Autobahn kommend: Abfahrt Regau-B 145 in Richtung Bad Ischl-rechts nach Ebensee abbiegen-vor der Brücke rechts zum Parkplatz der Seilbahnstation

Parkgebühren

kostenlos

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

PREISE 2019: Bergfahrtkarte € 21,80
Tageskarte € 33,60
Saisonkarte: € 264,- (Vorverkauf bis 31. 5. 2019 um € 215,-)


SEILBAHNBETRIEB: 11. Mai – 3. November 2019 täglich von 8.30-17.00 Uhr, Juli + August bis 18:00 Uhr (Info Tel. 050 140). Bei Fahrten zwischen 10.00 und 13.00 Uhr kann es zu längeren Wartezeiten kommen, Bike-Waschanlage bei der Talstation.

siehe auch www.feuerkogel.info

Zahlungs-Möglichkeiten
MastercardBankomatBar
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Downhillstrecke Feuerkogel
4802 Ebensee

+43 50 140
ebensee@traunsee-almtal.at
www.bikepark-info.com/bikeparks/at/...
www.facebook.com/groups/12997940035...
https://www.bikepark-info.com/bikeparks/at/feuerkogel-downhill
https://www.facebook.com/groups/129979400351777

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 0h 36m
Länge: 6,1 Kilometer
Höhenmeter (abwärts): 1.114m

niedrigster Punkt: 475m
höchster Punkt: 1.589m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA