Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Stelzhamer-Weg

Bad Kreuzen, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4362 Bad Kreuzen
Zielort: 4362 Bad Kreuzen

Dauer: 2h 0m
Länge: 6,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 189m
Höhenmeter (abwärts): 188m

niedrigster Punkt: 434m
höchster Punkt: 545m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Rundweg durch den Pfarrerwald


Sie verlassen den Ort durch den Pfarrwald, überqueren den Zulehnerbach bei der 1.000-Gulden-Säule und wandern talaufwärts zur „Stelzhamer-Quelle“ (1.520 m).
Die Quelle wurde dem oberösterreichischen Heimatdichter Franz Stelzhamer zum 60. Geburtstag im Jahre 1882 gewidmet, der unsere Gegend in einem seiner Gedichte so treffend beschrieben hat:
„O Hoamat, Hoamat,
voll Frucht und Bloamat,
voll Bründl und Bacherl,
voll Hölzer und Schacherl,
sei mein, sei mein
in Load und Freid,
wia i bin dein in Ewigkeit.“

Durch Wald, Wiesen und Felder kommen Sie zur Moststation und Stempelstelle Gruber (E/5, 2.070 m). Beim Bauernhof Prinz erreichen Sie die Anhöhe und können nun leichten Schrittes dem Kempbachtal zuwandern. Hier treffen Sie auf den Güterweg, dem sie bis zum Dimingerhof (3.700 m) folgen und dann rechts zum Auger abzweigen müssen. Durch ein Wäldchen kommen Sie wieder ins Kempbachtal. Ein schmaler, romantischer Steig führt Sie vom Kastenhofer talwärts. Knapp oberhalb der Waldandacht treffen Sie auf den Kneipp-Weg, dem Sie bis zur Anhöhe nahe Heimel (5.620 m) gehen müssen. Einige Schritte talwärts am Güterweg zweigt der Wiesenweg links ab. Durch den Wald kommen Sie zum Bründl am Kneippweg und über die Badhäuser gelangen Sie zum Ort zurück.

Erreichbarkeit / Anreise

Über die Westautobahn A1 von Wien, Salzburg oder Passau kommend, bis zur Ausfahrt Amstetten West, weiter nach Grein und in nördlicher Richtung nach Bad Kreuzen. Bis nach Amstetten oder Grein mit der Bahn, dann mit dem Bus nach Bad Kreuzen. Bis Linz/Hörsching oder Wien/Schwechat.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Stelzhamer-Weg
Tourismusverein Gsund Leben
Nr. 20a
4362 Bad Kreuzen

+43 681 20583484
info@gsundleben.at
www.gsundleben.at
www.bad-kreuzen.at
http://www.gsundleben.at
http://www.bad-kreuzen.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4362 Bad Kreuzen
Zielort: 4362 Bad Kreuzen

Dauer: 2h 0m
Länge: 6,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 189m
Höhenmeter (abwärts): 188m

niedrigster Punkt: 434m
höchster Punkt: 545m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA