Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kalkalpenweg Etappe 9

Vorderstoder, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 201,1,13,11
Startort: 4574 Vorderstoder
Zielort: 4573 Hinterstoder

Dauer: 5h 16m
Länge: 12,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 792m
Höhenmeter (abwärts): 941m

niedrigster Punkt: 802m
höchster Punkt: 1.516m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kalkalpenweg Etappe 9: ZELLERHÜTTE - EDTBAUERNALM
Mit Blick zur "Alpinprominenz" des Toten Gebirges geht es heute über eines der höchst gelegenen Bergdörfer, Vorderstoder, zur Edtbauernalm auf die Hutterer Böden in Hinterstoder.

Von der Zellerhütte führt der Weg Nr. 201 abwärts, vorbei am Schafferteich, zur Mostschenke Binder. Weiter geht es zum Parkplatz Schafferteich, von wo aus der Weg Nr. 1 und 13 Sie wieder aufwärts zum Almgasthof Baumschlagerberg leitet.

Der Kalkalpenweg folgt jetzt dem Weg Nr. 11 zur urigen Almhütte des Steyrsbergerreith. Hier finden Sie eine weitere Einkehr- und Rastmöglichkeit mit Almspezialitäten vor. Entlang der Forststraße, welche auch als Mountainbikestrecke ausgewiesen ist, führt der Weg in geringen Steigungen bis zum Redlstein, wo es noch einmal ordentlich zur Sache geht.

Oben angelangt, erblicken Sie schon sehr bald die Almweiden der Hutterer Böden. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum nächsten Etappenziel, die Edtbauernalm.

Ausgangspunkt: Zellerhütte in Vorderstoder
Zielpunkt: Hutterer Böden in Hinterstoder

Details - Wandern
  • Themenweg
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Autobahn A1 bis Voralpenkreuz A9 bis Abfahrt Hinterstoder, Landesstraße nach Hinterstoder - 200 Meter nach der Ortstafel Hinterstoder Abzweigung links nach Vorderstoder (noch ca. 5 km)

per Bahn:
Pyhrnbahn Haltestelle Windischgarsten (10 km) oder Hinterstoder (15 km) -> vom Ort entfernt

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Österreichischer Alpenverein - Sektion Touristenklub Linz

Österreichischer Alpenverein - Sektion Touristenklub Linz

Herrenstrasse 7/I, 4020 Linz

+43 732 771023
touristenklub.linz@sektion.alpenver...
www.alpenverein.at/touristenklub-li...

Kalkalpenweg Etappe 9
Gemeindeamt Vorderstoder
Vorderstoder 66
4574 Vorderstoder

+43 7564 8255
+43 7564 8255 - 20
vorderstoder@pyhrn-priel.net
www.kalkalpenweg.at
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
http://www.kalkalpenweg.at
https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 201,1,13,11
Startort: 4574 Vorderstoder
Zielort: 4573 Hinterstoder

Dauer: 5h 16m
Länge: 12,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 792m
Höhenmeter (abwärts): 941m

niedrigster Punkt: 802m
höchster Punkt: 1.516m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA