©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

MTB - Anlaufalm (über den Hintergebirgsradweg)

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4462 Reichraming
Zielort: 4462 Reichraming

Dauer: 2h 24m
Länge: 51,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 950m
Höhenmeter (abwärts): 1.162m

niedrigster Punkt: 349m
höchster Punkt: 982m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Eine Mountainbiketour, die durch die Schluchten des Wald- und wassreichen Hintergebirges auf die Anlaufalm führt Über Brunnbach geht's wieder retour nach Reichraming.





Empfohlene Jahreszeiten:

  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • Streckentour

Beschreibung:
Schöne Sicht von der Alm zum Größtenberg und zu den Gesäusebergen. 

Wegbeschreibung:
Start ist in Reichraming (348 m) am Platz vor dem Amtshaus. Den Reichramingbach entlang taleinwärts bis zum "Anzenbachschranken", auf dem Hintergebirgsradweg geht es weiter bis zur ehem. Mairalm (km 7,87), rechts abzweigenund an einer Hütte vorbei ins Tal des Großen Baches fahren. Vorbei an der MTB Abzweigung "Wilder Graben", die zur Ebenforstalm führt, kommt man durch zwei Tunnels. Nach 13,5 km erreicht man die Große Klause und die gastliche Klaushütte. Vorbei an der Abzweigung der MTB-Strecke Richtung "Brunnbach" radelt man durch das Tal des Großen Baches weiter zum Rastplatz Annerlsteg (km 17). Hier könnte man den Triftsteig erkunden. Unmiitelbar danch über eine Brücke und durch drei bis zu 340 m lange, tw. beleuchtete Tunnels (dazwischen Einblicke in die Große Schlucht). Nach dem dritten Tunnel links abzweigen. Über die Brücke, durch einen weiteren Tunnel und über den Schwarzen Bach wird der Schleierfall erreicht.  Auf den kommen Kilometer folgen drei kürzere Tunnel ehe man unmittelbar nach einem Schranken zur Saigerinmündung (km 21) kommt. Dort links nach Weißwasser abzweigen und nach rund 300 m scharf links abzweigen und die bis zu 15% steile Forststraße hinauf treten. Vorbei an der verlassenen Aschaueralm und bei km 24,3 scharf links abzweigen. Weiter aufwärts und um den Sonnberg herum. Nach 1,5 km rechts, nach 1 km gerade über die Kreuzung. Nach einem Schranken erreicht man über die Wiesen der Anlaufbodenalm (982 m) das Ziel und Umkehrpunkt dieser Tour. Auf der gleichen Route zurück, nach 3,43 km jedoch links aufwärts Richtung Hirschkogelsattel (Infotafel). Hier links abwärts und alle Abzweigungen ignorieren immer geradeaus bis nach Brunnbach. Bei der Kreuzung in Brunnbach links in den Plaißagraben abzweigen. Nach 330 m bei der Abzweigung rechts zur Brennhöhe hinauf. (Diesen Anstieg kann man vermeiden, wenn man im Tal zurück bis nach Reichraming fährt.) Abfahrt nach Anzenbach und danach rechts zurück nach Reichraming.

Tipp des Autors:
Genießen Sie herrliche Naturbadeplätze entlang des Reichramingbaches. 

Sicherheitshinweise:
Erkundigen Sie sich vorab über etwaige Straßen- und Wegsperren entlang der Route.

Ausrüstung:
Sonnen- und Regenschutz, Reparaturkid für kleinere Radpannen

Weitere Infos und Links:
Kartenmaterial erhalten Sie unter www.steyr-nationalpark.at

Ausgangspunkt: Reichraming
Zielpunkt: Reichraming

Weitere Informationen:
  • Unterkunftsmöglichkeit

Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: leicht

Mai bis Oktober

Parkgebühren

Parkplatz Anzenbach bei Reichraming, Toilettenanlage und Infopoint vor Ort Gebührenpflichtig von 1. Mai - 31. Oktober

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

MTB - Anlaufalm (über den Hintergebirgsradweg)
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

+43 7252 53229
reichraming@steyr-nationalpark.at
www.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4462 Reichraming
Zielort: 4462 Reichraming

Dauer: 2h 24m
Länge: 51,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 950m
Höhenmeter (abwärts): 1.162m

niedrigster Punkt: 349m
höchster Punkt: 982m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA