©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Damberg-Schwarzberg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Dauer: 1h 34m
Länge: 22,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 969m
Höhenmeter (abwärts): 963m

niedrigster Punkt: 329m
höchster Punkt: 782m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Eine tolle Tour im schattigen Wald mit genialen Aussichtsplätzen! Die Strecke rund um den Damberg lässt sich ideal mit einer Ehrenrunde um den benachbarten Schwarzberg kombinieren.




Empfohlene Jahreszeiten:

  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November

Beschreibung:
Gestartet wird gegenüber vom Landhotel Eckhard, rechts neben der Tankstelle. Der  Beschilderung "Mountainbikestrecke Damberg" folgen und au einer ebenen Schotterstraße neben Häusern vorbei zum Gehöft Mayr fahren. Links auf der Asphaltstraße weiter und kurz danach auf der Schotterstraße in den Wald hinauf immer Richtung "Damberg". Nach rund 3 km gelangt man zu einer Kreuzung, hier scharf rechts abbiegen, weiter aufwärts und dann lange in sanftem Auf und Ab quer durch die bewaldeten Nordhänge des Dambergs.

Man fährt oberhalb der Laurenzikapelle vorbei und biegt etwa 570m danach rechts Richtung Schwarzberg ab. Es geht geradeaus über eine Anhöhe und bei Einmündung in eine Forststraße links bis zu 16% steil hinauf zur Hertlerwiese. Hier rechts hinauf und nach 110m kann man sich entscheiden in welcher Richtung man den Scharzberg umrundet. Hat man den Schwarzbeg halb umrundet, nutzt man den Karrenweg über einen Wiesensattel als Verbindung zwischen den Forststraßen.

Zurück bei der schon bekannten Hertlerwiese links auf der Zufahrtsroute zurück, nach 560 m jedoch geradeaus Richtung "Garsten" weiter und durch den steilen Höllgraben hinunter (alle seitlichen Abzweigungen ignorieren). Immer talauswärts bis nach Dambach, wo man nach dem Spiel- und Fußballplatz rechts abzweigt und über die Auerstraße zum Ausganspunkt zurück kommt.


Weitere Informationen:
  • Unterkunftsmöglichkeit

Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: mittel

Mai bis Oktober

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Damberg-Schwarzberg


info@steyr-nationalpark.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Dauer: 1h 34m
Länge: 22,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 969m
Höhenmeter (abwärts): 963m

niedrigster Punkt: 329m
höchster Punkt: 782m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA