Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Benediktweg: Etappe Wolfsberg – St. Paul

Spital am Pyhrn, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 9400 Wolfsberg
Zielort: 9470 St. Paul im Lavanttal

Dauer: 4h 8m
Länge: 16,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 38m
Höhenmeter (abwärts): 76m

niedrigster Punkt: 375m
höchster Punkt: 447m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Siebte Etappe am Benediktweg führt von Wolfsberg nach St. Paul im Lavantal!

Vom Haus St. Benedikt Richtung Süden bis zur Bahnübersetzung Priel – gleich danach links abbiegen in den Radweg entlang der Lavant –zuerst rechts der Lavant bis zum Einkaufszentrum EUCO – dort über Holzbrücke auf Wanderweg links der Lavant bis zum ÖDK-Kraftwerk St. Andrä – bei kleiner Wehr Ende des Wiesen- und Waldweges – nach rechts Richtung Radweg, aber gleich wieder links über kleine Stiege abwärts, über Wiese und Schotterstraße vorbei an Bauernhof bis Einmündung in die Jaklinger Landestraße –die Straße überqueren und weiter links der Lavant bis zum Mettersdorfer See – dort auf dem Bienenlehrpfad, immer dem Fluss entlang bis zur Hammerbrücke.

Von hier weiterhin links der Lavant Feld- und Auwaldweg bis Allersdorf – von dort zurück zur Allersdorferbrücke und in den Ort St. Paul.


Details - Wandern
  • Themenweg
Erreichbarkeit / Anreise

Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt über die A2 und die Abfahrt Wolfsberg Süd.

Parkgebühren

Im Bereich des Bahnhofs von Wolfsberg gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten. Ein größerer Parkplatz in der Oberen Stadt befindet sich am Bleiweissplatz. Dieser ist nur zum Teil gebührenpflichtig.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Verein BENEDIKT BE-WEG-T

Verein BENEDIKT BE-WEG-T

Industriestraße 28, 9470 St. Paul im Lavanttal

+43 650 5605440
office@benedikt-bewegt.at
www.benedikt-bewegt.at

Benediktweg: Etappe Wolfsberg – St. Paul
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Stiftsplatz 1
4582 Spital am Pyhrn

+43 7563 249
+43 7563 249 - 20
spital@pyhrn-priel.net
www.benedikt-bewegt.at
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
http://www.benedikt-bewegt.at
http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 9400 Wolfsberg
Zielort: 9470 St. Paul im Lavanttal

Dauer: 4h 8m
Länge: 16,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 38m
Höhenmeter (abwärts): 76m

niedrigster Punkt: 375m
höchster Punkt: 447m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA